Veröffentlichungen von Prof. Dr. univ. Arsène Verny, M.E.S.

Kommentare - Herausgeberschaften - Monographien

1. Mitherausgeber und Co-Autor des Sammelbandes "Zur Umsetzung von EG-Recht", (Dauses/Mevissen/Verny/v. d. Heide, Hrsg.), Deutscher Universitäts-Verlag, Wiesbaden 1994, ISBN 3-8244-4154-3

 

2. Mitherausgeber und Co-Autor des Sammelbandes "Europäische Essays I", (Mevissen/Verny, Hrsg.), Verlag Dr. Kovac, Hamburg 1995, ISBN 3-86064-364-9

 

3. Autor der Kommentierung "Schiedsgerichtsbarkeit in der Tschechischen Republik", in der Reihe „Schriften zur Schiedsgerichtsbarkeit", (Pfaff, Hrsg.), Verlag Recht und Wirtschaft, Heidelberg 1997, ISBN 3-8005-1198-3

 

4. Co-Autor der Monographie "Allgemeine Methodik der Rechtsangleichung an das EU-Recht am Beispiel der Tschechischen Republik", (Berg, Hrsg.), Universitäts-Verlag der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Bamberg 1997, ISBN 3-931052-01-X

 

5. Mitherausgeber und Co-Autor des Kompendiums "Evropské právo se zaměřením na rozhodovací praxi Evropského soudního dvora", („Europarecht mit besonderer Berücksichtigung der Entscheidungspraxis des Gerichtshofs der Europäischen Gemeinschaften"), (Verny/Dauses, Hrsg.), Institut für Internationale Beziehungen der Tschechischen Republik, Prag 1998, ISBN 80-85864-41-X, (tschechisch)

 

6. Mitherausgeber und Co-Autor des Sammelbandes "Aspekte der europäischen Integration", (Dorner/Meyer-Thamer/Paape/Verny, Hrsg.), Deutscher Universitäts-Verlag, Wiesbaden 1998, ISBN 3-8244-4286-8

 

7. Mitherausgeber des Sammelbandes „Europäische Integrationsperspektiven: Ambivalenzen der Entwicklung und Lösungsansätze" (Dorner/Meyer-Thamer/Paape/Verny Hrsg.), 1. Auflage, Deutscher Universitäts-Verlag, Wiesbaden, 2001, (DUV: Sozialwissenschaft), ISBN 3-8244-4450-X

 

8. Länderherausgeber und Co-Autor des "Handbuchs Wirtschaft und Recht in Osteuropa", (Breidenbach, Gesamt-Hrsg.), C.H. Beck Verlag München, 79. EL, Juni 2008, ISBN 3-406-431666-22/

Handbücher - Sammelwerke - Fachzeitschriften

1. „Das neue Wirtschaftsrecht der Tschechoslowakei", EuZW 4/1992, ISSN 0937-7204

 

2. „Situation and Development of the Reform of the Legal System in the Czech and Slovak Socialist Republic since the turn of the year 1989/1990 until first half of 1991", in dem Sammelband "Similarities and Differences in the Adaptation of the countries of Central Europe to the European Community", (Euration, Hrsg.), Budapest 1992, 92.208 50 – Akadémiai Nyomda

 

3. „Handelsbestimmungen der ČSFR unter Berücksichtigung des am 16.12.1991 geschlossenen Europa-Abkommens", WiRO 7/1992, ISSN 0941-6293

 

4. „Účinek nových zákonů o hospodářské soutěži a cenách po rozdělení ČSFR" („Auswirkungen der neuen Kartell- und Preisgesetzgebung nach der Teilung der ČSFR"), Pravní rozhledy (Juristische Rundschau), 1/1993, ISSN 1210-6410, (tschechisch)

 

5. „Neue Kompetenzregelungen betreffend das Gesetz zum Schutz des wirtschaftlichen Wettbewerbs", WiRO 2/1993, ISSN 0941-6293

 

6. „Der Weg der Gemeinschaft zur Europäischen Union im Spannungsfeld zwischen Industrie- und Wettbewerbspolitik" (Lingua, Hrsg.), University of Economics, Budapest 1993, ISSN 0238-2350

 

7. „Neues Wertpapiergesetz der ČR", WiRO 2/1993, ISSN 0941-6293

 

8. „Novelle des Handelsgesetzbuches in der ČR", WiRO 2/1993, ISSN 0941-6293

 

9. „Transformationsgesetz der ČR", WiRO 2/1993, ISSN 0941-6293

 

10. „Evropská kontrola fúzí: soutěžně-politický nástroj k uskutečnění Společného evropského trhu" („Europäische Fusionskontrolle: Wettbewerbspolitisches Instrument zur Vollendung des Binnenmarktes"), (Dauses/Verny), Pravní rozhledy (Juristische Rundschau) 3/1993, ISSN 1210-6410, (tschechisch)

 

11. „Erste Novelle des tschechischen und slowakischen Kartellrechts", WiRO 3/1993, ISSN 0941-6293

 

12. „Zulassungsanforderungen für die Tätigkeit von Wertpapiermaklern veröffentlicht", WiRO 5/1993, ISSN 0941-6293

 

13. „Beschränkung der Tätigkeit von Ausländern an der tschechischen Wertpapierbörse", WiRO 5/1993, ISSN 0941-6293

 

14. „Neue Gesetze in der Slowakischen Republik", WiRO 5/1993, ISSN 0941-6293

 

15. „Zweite Privatisierungswelle in der Slowakei", WiRO 6/1993, ISSN 0941-6293

 

16. „Neue Gesetze der Tschechischen Republik in Vorbereitung", WiRO 6/1993, ISSN 0941-6293

 

17. „Neue Spannungen zwischen der Tschechischen Republik und der Slowakischen Republik", WiRO 6/1993, ISSN 0941-6293

 

18. „Inhalt und Auswirkungen der zweiten Novelle des tschechischen Konkurs- und Vergleichsrechts", WiRO 7/1993, ISSN 0941-6293

 

19. „Konsequenzen des neuen Umweltrechts für Investitionen in der Tschechischen und in der Slowakischen Republik", WiRO 8/1993, ISSN 0941-6293

 

20. „Wettbewerbs- und Kartellrecht in Bulgarien", WiRO 11/1993, ISSN 0941-6293

 

21. „Institucionální výstavba a funkčnost Evropských společenství" („Instutioneller Aufbau und Funktionalität der Europäischen Gemeinschaften"), (Dauses/Verny), Pravní rozhledy (Juristische Rundschau) 2/ und 3/1994, ISSN 1210-6410, (tschechisch)

 

22. „Das neue slowakische Kartellrecht", (Verny/Zemanicová), WiRO 4/1994, ISSN 0941-6293

 

23. „Auswirkungen der fünften Novelle des tschechischen Gesetzes über die große Privatisierung", WiRO 4/1994, ISSN 0941-6293

 

24. „Die Wettbewerbs- und Kartellgesetze der osteuropäischen Staaten" (Rezension), WiRO 4/1994, ISSN 0941-6293

 

25. „Die Entscheidungspraxis der Kommission für Wettbewerbsschutz in Bulgarien", (Verny/Stojanova), WiRO 4/1994, ISSN 0941-6293

 

26. „Fortgeltung des Markenrechts in der Tschechischen und der Slowakischen Republik", WiRO 4/1994, ISSN 0941-6293

 

27. „Gesetz über das Verfassungsgericht der Tschechischen Republik in Kraft", WiRO 4/1994, ISSN 0941-6293

 

28. „Neues Schiedsrecht der Tschechischen und der Slowakischen Republik", WiRO 4/1994, ISSN 0941-6293

 

29. „Novellierung des tschechischen Mehrwertsteuerrechts", WiRO 4/1994, ISSN 0941-6293

 

30. „Weitere Novellierung der tschechischen ZPO", WiRO 4/1994, ISSN 0941-6293

 

31. „Wirtschaftliche Entwicklung in der Slowakei nach der Trennung der ČSFR", WiRO 4/1994, ISSN 0941-6293

 

32. „Das neue Kartellrecht der Tschechischen Republik", (Oliva/Verny), WiRO 5/1994, ISSN 0941-6293

 

33. „Politicko-institucionální postavení Evropského parlamentu po Maastrichtské smlouvě" („Politisch-institutionelle Stellung des Europäischen Parlaments nach Maastricht"), (Verny/Dauses), EMP (Europäisches und Internationales Recht) 6/1995, ISSN 1210-3977, (tschechisch)

 

34. „Harmonizace práva České republiky" („Die Harmonisierung des Rechts der Tschechischen Republik"), (Verny/Schlemann), Právní rádce (Der Rechtsberater) 8/1995, ISSN 1210-4817, (tschechisch)

 

35. „Das neue Devisengesetz der Tschechischen Republik", Prager Wirtschaftsblatt, Zeitschrift für tschechisches Steuer- und Wirtschaftsrecht, 11/1995

 

36. "Stav a vývoj harmonizace práva České republiky ve srovnání s členskými státy EU" („Stand und Entwicklung der Harmonisierung des Rechts der Tschechischen Republik im Vergleich mit den Mitgliedsstaaten der EU") in dem Sammelband "Karlsbader Juristentage 1996", (Karlsbader Juristentage, Hrsg.), Prag 1996, ISBN 80-86131-03-3, (tschechisch)

 

37. „Corporate Acquisitions" im Länderteil „Czech Republic" des Handbuches „Business Transactions in Eastern Europe", (Breidenbach/Campbell, Hrsg.), Publication No. 273, Verlag Matthew Bender, London/Salzburg, Dezember 1996, ISBN 0-8205-2477-8

 

38. „Taxation" im Länderteil „Czech Republic" des Handbuches „Business Transactions in Eastern Europe", (Breidenbach/Campbell, Hrsg.), Publication No. 273, Verlag Matthew Bender, London/ Salzburg, Dezember 1996, ISBN 0-8205-2477-8

 

39. „Competition Law" im Länderteil „Czech Republic" des Handbuches „Business Transactions in Eastern Europe", (Breidenbach/Campbell, Hrsg.), Publication No. 273, Verlag Matthew Bender, London/ Salzburg, Dezember 1996, ISBN 0-8205-2477-8

 

40. „Strukturální základy práva Evropských společenství" („Strukturelle Grundlagen des Rechts der Europäischen Gemeinschaften"), (Verny/Dauses), EMP (Europäisches und Internationales Recht) 1/1996, ISSN 1210-3977, (tschechisch)

 

41. „Das neue Insolvenzrecht der Slowakischen Republik", WiRO 1/1996, ISSN 0941-6293

 

42. „Funkce a struktura Evropského soudnictví" („Funktionalität und Struktur der Europäischen Gerichtsbarkeit"), (Verny/Dauses), EMP (Europäisches und Internationales Recht) 2 und 3/1996, ISSN 1210-3977, (tschechisch)

 

43. „Die Harmonisierung des Rechts der Tschechischen Republik im Rahmen des Assoziierungsprozesses", WiRO 4/1996, ISSN 0941-6293

 

44. „Neue Schiedsgerichtsbarkeit in der ČR", Wirtschaftsbrief Tschechien, 6/1996

 

45. „Zentrum für Europäische Studien an der Wirtschaftsuniversität (VŠE) Prag gegründet", WiRO 6/1996, ISSN 0941-6293; EuZW 20/1996, ISSN 0937-7204

 

46. „Právní úprava ochrany spotřebitele ve Vnitřním trhu EU" („Rechtliche Grundlagen des Verbraucherschutzes im Europäischen Binnenmarkt"), (Dauses/Verny), EMP (Europäisches und Internationales Recht) 4-6/1996, ISSN 1210-3977, (tschechisch)

 

47. „Rechtsharmonisierung ČR", Wirtschaftsbrief Tschechien, 7/1996

 

48. „Komunitární úprava a zkušenost SRN v boji proti praní špinavých peněz" („EG-rechtliche Regelung des Kampfes gegen die Geldwäsche und bisherige Erfahrungspraxis in der Bundesrepublik Deutschland"), EMP (Europäisches und Internationales Recht) 8/1996, ISSN 1210-3977, (tschechisch)

 

49. „Novelle zum Gesetz über die Vergabe öffentlicher Aufträge in der ČR", Wirtschaftsbrief Tschechien 10/1996

 

50. „Das Recht der Kreditsicherheiten in der Tschechischen Republik" in dem Sammelband "Handelsrecht und Recht der Kreditsicherheiten in Osteuropa", (Horn, Pleyer, Hrsg.), Verlag Walter de Gruyter, Berlin/New York 1997, ISBN 3-11-015650-4

 

51. „Společenská smlouva o založení veřejné obchodní společnosti, o založení komanditní společnosti, Jednatelská smlouva, Zakladateská smlouva akciové společnosti, Stanovy akciové společnosti, Franšízingová smlouva, Leasingová smlouva" („Der OHG-Gründungsvertrag/Der KG-Gründungsvertrag/Der AG-Gründungsvertrag und Satzung/Der Leasingvertrag/Der Franchisingvertrag") in dem Handbuch "Velká kniha smluvních vzorů" („Das große Vertragsformularbuch zum Handels- und Gesellschaftsrecht"), (Munková u. Kol., Hrsg.), C.H.Beck Verlag, Prag 1997, ISBN 80-7179-111-3 (1. Auflage), ISBN 80-7179-207-1 (2. Auflage 1998), (tschechisch)

 

52. "Právní aspekty obchodních vztahů se zeměmi se zvláštním zřetelem k SRN" („Investitionen in den Mitgliedstaaten der EG/EU unter besonderer Berücksichtigung der Bundesrepublik Deutschland"), Bulletin des Handelsverbandes der Tschechischen Republik 2/1997 und Heutiges Europa und die Tschechische Republik, 1/1997, ISSN 1211-4073, (überarbeitete und um die Auswirkungen des Europa-Abkommens erweiterte Fassung)

 

53. Co-Autor des Sammelbandes "Osterweiterung der Europäischen Union – Rechtsangleichung und strukturpolitischer Rahmen", (Dauses, Hrsg.), Deutscher Universitäts-Verlag, Wiesbaden 1998, ISBN 3-8244-4284-1

 

54. „Rechtsangleichung und EU-Integration – Die Reformen in den assoziierten Ländern Mittel- und Osteuropas" in dem Kompendium „Im Osten was Neues – Aspekte der Erweiterung der Europäischen Union", (Wagener/Fritz, Hrsg.), Verlag J. H. Dietz Nachfolger, Bonn 1998, ISBN 3-8012-0259-3

 

55. "International Bank Lending – Security in International Transactions", ("Die internationale Bankanleihe – die Sicherung in internationalen Transaktionen"), (exclusive Online-Publikation http://www. cils.org/books/s6x.html), Salzburg 1998

 

56. „Strukturelle, funktionale und ordnungsrechtliche Aspekte des Beitritts der MOEL" in dem Sammelwerk „Flexible Integration in Europa - Einheit oder ‚Europe á la carte'?", (Breuss/Griller, Hrsg.), Verlag Walter de Gruyter, Wien/New York 1998, ISBN 3-211-83117-7

 

57. „Slyšení o harmonizaci práva ČR s právem EU, pořádané senátní skupinou Stálé delegace pro spolupráci s Evropským parlamentem" („Vortrag vor dem Senat des Parlamentes der Tschechischen Republik über die Angleichung des tschechischen Rechts an das EU-Recht"), Právní praxe (Rechtpraxis) 1/1998, ISSN 1210-0900, (tschechisch)

 

58. „Die Zwangsvollstreckung im Konkurs und Vergleich in der Tschechischen Republik", Osteuropa-Recht, 3/ und 4/1998, ISSN 0030-6444

 

59. „Připravenost České republiky na převzetí acquis communautaire" („Stand der Vorbereitung der ČR auf die Übernahme des acquis communautaire"), Bulletin pro členy České asociace pro evropská studia (Bulletin der tschechischen Assoziation für Europastudien), 3/ und 4/1998, (tschechisch)

 

60. „Die Auswirkungen des Europa-Abkommens auf das Wettbewerbsrecht und Praxis in der Tschechischen Republik und der Slowakischen Republik", Discussion Paper, FIT Viadrina, Frankfurt (Oder), 7/1998, ISSN 1431-0708

 

61. „Český zákon o odpovědnosti za škodu způsobenou vadou výrobku" („Das tschechische Produkthaftungsgesetz"), Plus 8/1998 (Journal der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer Prag), ISSN 1210-9553, (tschechisch)

 

62. „Investitionen in der Tschechischen Republik einschließlich ausgewählter Fragen des Rechtsverkehrs zwischen Deutschland und Tschechien", Discussion Paper, FIT Viadrina, Frankfurt (Oder), 9/1998, ISSN 1431-0708

 

63. „Grundzüge des Slowakischen Wirtschaftrechts", Discussion Paper, FIT Viadrina, Frankfurt (Oder), 10/1998, ISSN 1431-0708

 

64. „Stand der Rechtsintegration der Beitrittskandidaten" in dem Sammelwerk "Der Erweiterungsprozess aus der Sicht der Europäischen Kommission, Österreichs und der Länder Mittel- und Osteuropas", (Isak, Hrsg.), Graz 1999, ISBN 3-9012-0615-9, Schriftenreihe des Forschungsinstituts für Europarecht der Karl-Franzens-Universität Graz

 

65. „Praktické zkušenosti v oblasti sbližování národních právních pořádků přidružených zemí střední a východní Evropy" („Praktische Erfahrungen im Bereich der Angleichung der nationalen Rechtssysteme der assoziierten Staaten Mittel- und Osteuropas") in dem Kompendium „Teória a prax aproximácie práva" („Theorie und Praxis des Rechtsangleichungsprozesses in den MOEL"), Schriftenreihe der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Komenský-Universität Bratislava, Bratislava 1999, ISBN 80-7160-067-9, (slowakisch)

 

66. „Die Insolvenzverfahrenspraxis in der Tschechischen Republik", Discussion Paper, FIT Viadrina, Frankfurt (Oder), 11/1999, ISSN 1431-0708

 

67. „Praxis des Unternehmensverkaufes in der Tschechischen Republik", Discussion Paper, FIT Viadrina, Frankfurt (Oder), 13/1999, ISSN 1431-0708

 

68. "Private Ordering in the Czech Transformation Process" in dem Sammelband "Big-Bang Transformations of Economic Systems as a Challenge to New Institutional Economics", Journal of Institutional and Theoretical Economics (JITE), Vol. 156, No. 1, März 2000, ISSN 0932-4569

 

69. „Vše, co jste chtěli vědět o třetím pilíři Evropské Unie, ale báli jste se na to zeptat" („Alles was Sie schon immer über den dritten Pfeiler der Europäischen Union wissen wollten, aber nie zu fragen wagten"), EMP 7/2000, ISSN 1210-3977, (tschechisch)

 

70. „Quo Vadis Europa?", Integrace (Integration) Oktober 2000, MK ČR 8390, ISSN: 1212-9771, (tschechisch)

 

71. „Metodika pravnog uskladivania u Europskoj uniji" („Methodik der Rechtsangleichung in der Europäischen Union"), Odvjetnik (Der Jurist), 1-2, 2001 (kroatisch)

 

72. „Mezi spojenými státy americkými a spojenými státy evropskými? Kanadský pohled na evropskou integraci" („Zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und den Vereinigten Staaten von Europa? Kanadischer Ausblick auf die europäische Integration") Integrace (Integration) 1/2002, Prag Januar - April 2002, MK ČR 8390, ISSN 1212-9771, (tschechisch)

 

73. „Ordnungs- und sicherheitspolitische Auswirkungen des Abschlusses des Stabilitäts- und Assoziierungsabkommens vom 21. Oktober 2001 für die Republik Kroatien und die Partnerstaaten des Stabilitätspaktes - Südosteuropa" (IDM-Sonderheft 15/2001 "Der Reichtum des neuen Europa - der Beitrag des Ostens"), Kapitel IV. Individuelle Beiträge, Arbeitskreis 1: Politik, Sicherheit und Stabilität, S. 36 - 38, (Magistratsabteilung Wien-Internationale Beziehungen in Zusammenarbeit mit dem IDM, Hrsg.), Wien 2002

 

74. „Die Entwicklung des Zivilrechts in der Tschechischen Republik" in "Die Neugestaltung des Privatrechts in Mittelosteuropa und Osteuropa", (Horn/ Assmann/Sethe, Hrsg.), C.H.Beck Verlag, München 2002, Band 17, ISBN 3-406-49860-4

 

75. „Möglichkeiten und Grenzen der Beschleunigung des Rechtsangleichungs­prozesses in den assoziierten Staaten Mittel- und Südosteuropas", Tagungsband des 15. Weltwirtschaftsseminars des Zentrums für Internationale Wirtschaftsbeziehungen der Universität Leipzig vom November 2001, Leipzig 2002, ISBN 3-936 522-50-2

 

76. „Konkrete Auswirkungen des Abschlusses des Stabilitäts- und Assoziierungs­abkommens der Republik Kroatien mit den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten auf die nationale Rechts- und Entscheidungspraxis" in „Ustav kao jamac Načela pravne države", (Crnić/Filipović, Hrsg.), Urednice knjige, Zagreb 2002, ISBN 953-6007-65-7

 

77. „Die zu erwartende Migration nach dem Beitritt der Tschechischen Republik zur EU", Acta Universitatis Carolinae, Studia Territorialia Band 2, Nr. 4, 2002, ISSN 1213-4449

 

78. „Einführung" im „Handbuch Wirtschaft und Recht in Osteuropa", Kapitel A.I., CS 03 SYST, (Breidenbach, Gesamt-Hrsg.), C.H.Beck Verlag, München, 71. EL, November 2006, ISBN 3-406-431666-22

 

79. „Kartellrecht" im „Handbuch Wirtschaft und Recht in Osteuropa", Kapitel D.VIII., CS 41 SYST, (Breidenbach, Gesamt-Hrsg.), C.H.Beck Verlag, München, 71. EL, November 2006, ISBN 3-406-431666-22

 

80. „Europa-Abkommen" in dem „Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts" (Dauses, Hrsg.), C.H.Beck Verlag, München 2003, 22. EL, Juni 2008, ISBN 3-406-442009

 

81. „Zwangsvollstreckung in der Tschechischen Republik" im „Handbuch der internationalen Zwangsvollstreckung", (Weißmann/Riedel/Wastl, Hrsg.), Deubner Verlag Köln 2003, 37. EL, September 2007, ISBN 3-8232-5300-X

 

82. „Capital Markets" in Agenda 2003 (Euro-Czech Forum, Hrsg.), Prag 2003, ISBN 80-239-0045-5

 

83. „Fragen der internationalen Vollstreckung am Beispiel des wechselseitigen Verhältnisses Tschechische Republik - BRD", WiRO 11/2003, ISSN 0941-6293

 

84. „Adresa má váhu – Informace o založení podniku v Německu" („Rahmenbedingungen für die Gründung einer Niederlassung resp. Tochtergesellschaft in der BRD"), Ekonom 50/2005, ISSN 1213-7693 (tschechisch)

 

85. „Erste Erfahrungen mit dem neuen tschechischen Investitionsfördergesetz", Prager Zeitung 9/2008 vom 28.2.2008, ISSN 1211-6998

 

86. „Quo vadis, česká dopravní politiko?" („Quo vadis, tschechische Verkehrspolitik?"), Zeitschrift Vodní cesty a plavba č. 4/2009 (Wassersstrassen und Binnenschifffahrt) vom 11/2009, ISSN 1211-2232

 

87. „Quo vadis Unie? Aneb pokusme se dát pytli blech základní tvar a řád" („Quo vadis Union? Oder versuchen wir einem Sack voller Flöhe eine grundlegende Gestalt und Ordnung zu geben"), el. Zeitschrift EurActiv.cz vom 03.07.2009

 

88. „Východní partnerství: cesta, jak nahlédnout postsovětským zemím „pod pokličku" (Die östliche Partnerschaft: der Weg, wie den postsowjetischen Ländern in die „Küche" geschaut werden könnte"), el. Zeitschrift EurActiv.cz vom 05.03.2010

 

89. „Pomáháme všem českým subjektům, kteří by se rádi jakýmkoliv způsobem angažovaly v Německu" („Wir unterstützen alle tschechischen Unternehmer, die sich in Deutschland angagieren wollen"), Zeitschrift Svět neziskovek 2/2013 vom Februar 2013, ISSN 1803-8824

Lehrbücher und Universitätsskripten

1. "Právní aspekty přidružení a členství v EU se zvláštním zřetelem ke sbližování práva" („Rechtliche Aspekte des Assoziiertenstatus und der EU-Mitgliedschaft unter besonderer Berücksichtigung des Rechtsangleichungsprozesses"), (Centrum für Europäische Studien (CES) an der Wirtschaftsuniversität (VŠE) Prag, Hrsg.), Prag 1997, ISBN 80-7079-189-6, (tschechisch)

 

2. "Základy evropského hospodárského práva" („Grundlagen des Europäischen Wirtschaftsrechts"), (Autorin: Hakenberg, überarbeitet, aktualisiert und übersetzt von Verny), C.H. Beck, Prag 2000, ISBN 80-7179-301-9, (tschechisch); 2. Auflage Mai 2005

 

3. Co-Autor des Ausbildungs-Kompendiums "Das Wirtschafts- und Handelsrecht der Tschechischen Republik und der Slowakischen Republik im Lichte der EU-Integration", (Verny/Ružička, Hrsg.), Donau-Universität Krems 2002

 

4. "Neue Entwicklungen im Zivil- und Wirtschaftsrecht der Tschechischen Republik", Ausbildungsskiptum der EURAS („European Advaced Studies" - Abteilung für das postgraduale Studium des Zentrums für Europäische Integration an der Donau-Universität Krems), 2/2004

Fachterminologische Werke

1. "Čtyřjazyčný slovník práva Evropských společenství" („EU Law Glossary English-Czech-French-German"), Tichý/Král/Svoboda/Zemánek, Hrsg., Bebr/Verny/Karel, fachliche und linguistische Revision), Linde Praha 1995, ISBN 80-7201-151-0, (2. überarbeitete und erweiterte Ausgabe 1999)

Veröffentlichungen von Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. mult. Manfred A. Dauses

Monographien

1. Die Grenze zwischen Luftraum und Weltraum, Inauguraldissertation, Juristische Fakultät der Universität Würzburg 1969 (mit Abriß in englischer und französischer Sprache), 336 Seiten und Anhänge

 

2. Die Grenze des Staatsgebietes im Raum, Duncker & Humblot, Schriften zum öffentlichen Recht,Bd. 204, Berlin und München 1972 (ISBN 3.428.02808.2) (mit Abriß in englischer und französischer Sprache), 141 Seiten

 

3.Das Recht der Atomwirtschaft in den Vereinigten Staaten, Eine Studie ausgewählter Probleme, Duncker & Humblot, Schriften zum internationalen Recht, Bd. 1, Berlin und München 1975 (ISBN 3.428.03525.9), 131 Seiten

 

4. Die Kriegsrechte in den Vereinigten Staaten, Analyse der verfassungsrechtlichen und politischen Auseinandersetzung zwischen Präsident und Kongreß um die "War Powers", Duncker & Humblot, Beiträge zur politischen Wissenschaft, Bd. 31, Berlin und München 1979 (ISBN 3.428.04307.3), 142 Seiten (zusammen mit Dieter O.A. Wolf)

 

5. Gefahr aus dem Weltraum - Politische, militärische, technische und rechtliche Aspekte der Weltraumnutzung, Osang Verlag, Bonn 1979 (ISBN 3.7894.0065.3), 201 Seiten, (zusammen mit Dieter O.A. Wolf und Hubertus M. Hoose)

 

6. Die Militarisierung des Weltraums, Rüstungswettlauf in der vierten Dimension, Bernard & Graefe aktuell, Bd. 36, Koblenz 1983, (ISBN 3.7637.5338.9; ISSN 0171.922 X), 219 Seiten, (zusammen mit Dieter O.A. Wolf und Hubertus M. Hoose)

 

7. Das Vorabentscheidungsverfahren nach Artikel 177 EG-Vertrag, 1. Auflage ("Das Vorabentscheidungsverfahren nach Artikel 177 EWG-Vertrag - Ein Leitfaden für die Praxis"), Amt für amtliche Veröffentlichungen der Europäischen Gemeinschaften, Brüssel und Luxemburg 1986 (ISBN 92.825.5641.9), S. I‑XI und 1-148* 2. Auflage ("Das Vorabentscheidungsverfahren nach Artikel 177 EG-Vertrag"),Verlag C.H.Beck, München 1995 (ISBN 3.406.391184), S. I-XVI und 1-205

 

8. Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts (Loseblatt, 2 Bände), (Herausgeber) Verlag C.H. Beck, München 1993 (ISBN 978-3-406-44100-4), 1. Auflage:

1. Ergänzungslieferung, September 1994

(ISBN 978-3-406-39033-1)

2. Ergänzungslieferung, Juli 1995

(ISBN 978-3-406-39771-9)

3. Ergänzungslieferung, Januar 1996

(ISBN 978-3-406-40767-6)

4. Ergänzungslieferung, August 1996

(ISBN 978-3-406-41332-3)

5.Ergänzungslieferung, April 1997

(ISBN 978-3-406-41461-3)

6. 2. Auflage: 6. Ergänzungslieferung, Dezember 1997, 2358 Seiten (ISBN 978-3-406-44100-9)

7. Ergänzungslieferung, Januar 1999, 2425 Seiten

(ISBN 978-3-406-43288-3)

8. Ergänzungslieferung, November 1999, 2527 Seiten

(ISBN 978-3-406-45843-2)

9. Ergänzungslieferung, August 2000, 2752 Seiten

(ISBN 978-3-406-46732-6)

10. Ergänzungslieferung, Mai 2001, 2956 Seiten

(ISBN 978-3-406-47836-0)

11. Ergänzungslieferung, März 2002, 3270 Seiten

(ISBN 978-3-406-48783-1)

12. Ergänzungslieferung, April 2003, 3430 Seiten

(ISBN 978-3-406-50212-1)

13. Ergänzungslieferung, Mai 2004, 3160 Seiten

(ISBN 978-3-406-51018-3)

14. Ergänzungslieferung, Dezember 2004, 3218 Seiten (ISBN 978-3-406-52164-9)

15. Ergänzungslieferung, Oktober 2005, 3284 Seiten

(ISBN 978-3-406-53540-2)

16. 16. Auflage**, März 2006, 3350 Seiten

(ISBN 978-3-406-54599-0)

17. Auflage, August 2006, 3446 Seiten

(ISBN 978-3-406-55193-9)

18. Auflage, November 2006, 3602 Seiten

(ISBN 978-3-406-55194-9)

19. Auflage, Juni 2007, 3712 Seiten

(ISBN 978-3-406-55905-1)

20. Auflage, Oktober 2007, 3784 Seiten

(ISBN 978-3-406-55906-8)

21. Auflage, April 2008, 3952 Seiten

(ISBN 978-3-406-56925-8)

22. Auflage, Juni 2008, 4046 Seiten

(ISBN 978-3-406-56926-5)

23. Auflage, Oktober 2008, 4166 Seiten

(ISBN 978-3-406-58395-7)

24. Auflage, März 2009, 4212 Seiten

(ISBN 978-3-406-58539-5)

25. Auflage, Januar 2010, 4248 Seiten

(ISBN 978-3-406-58996-6)

26. Auflage, Juni 2010, 4342 Seiten

(ISBN 978-3-406-58997-3)

27. Auflage, Oktober 2010, 4378 Seiten

(ISBN 978-3-406-60927-5)

28. Auflage, Juni 2011, 4422 Seiten

(ISBN 978-3-406-61867-3)

29. Auflage, September 2011, 4488 Seiten

(ISBN 978-3-406-61950-2)

30. Auflage, Februar 2012, 4502 Seiten

(ISBN 978-3-406-61951-9)

31. Auflage, Juli 2012, 4548 Seiten

(ISBN 978-3-406-63767-4)

 

[Das Grundwerk und die 1. bis 5. Ergänzungslieferung (1. Auflage) sind unter dem Titel „Handbuch des EG-Wirtschaftsrechts" erschienen. Mit der 6. Ergänzungslieferung (2. Auflage) wurde das Werk in „Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts" umbenannt]

 

* Die englische Übersetzung des Textes "The Preliminary Ruling Procedure unter Article 177 of the EC Treaty - A practical guide" liegt als unveröffentlichtes Manuskript vor, Luxemburg 1985, 122 Seiten.

 

** Seit dem 16. Supplement wurde der Begriff „Ergänzungslieferung" durch „Auflage" ersetzt. Die Nummerierung der Lieferungen bleibt von dieser terminologischen Umstellung unberührt.

 

9. Empfiehlt es sich, das System des Rechtsschutzes und der Gerichtsbarkeit in der Europäischen Gemeinschaft, insbesondere die Aufgaben der Gemeinschaftsgerichte und der nationalen Gerichte, weiterzuentwickeln?, Gutachten D zum 60. Deutschen Juristentag, Münster 1994, Verlag C.H. Beck, München 1994 (ISBN 3.406.38414.5), 179 Seiten

 

10. Zur Umsetzung von EG-Recht, (zusammen mit Gisela Mevissen, Arsène Verny und Dirk von der Heide), Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden 1994 (ISBN 3.8244.4154.3), 204 Seiten

 

11. Tschechische Fassung:

Metodické zásady sbližování práva přidruženého státu s právem Evropské Unie na příkladu České Republiky (zusammen mit Arsène Verny und Jiří Zemánek), Schriftenreihe des Ministeriums für regionale Entwicklung der Tschechischen Republik („Cesta do Evropské Unie"), Band 6, Prag 1996, 55 Seiten (Großformat)

 

12. Allgemeine Methodik der Rechtsangleichung an das EU-Recht am Beispiel der Tschechischen Republik (zusammen mit Arsène Verny und Jiří Zemánek), Studie erstellt im Auftrag der Tschechischen Regierung (im Rahmen des PHARE-Projekts „Approximation of Legislation in the Czech Republic"), BERG Working Paper Series on Government and Growth, Working Paper No. 22, Bamberg, September 1997, 101 Seiten

 

13. Evropské Právo se zaměřením na rozhodovací praxi evropského soudního dvora (Europarecht unter besonderer Berücksichtigung der Entscheidungspraxis des Europäischen Gerichtshofes) (zusammen mit Arsène Verny), Veröffentlichung des Instituts für internationale Beziehungen der Tschechischen Republik (erstellt im Rahmen des PHARE-Projekts „Approximation of Legislation in the Czech Republic"), Prag 1998 (ISBN 80.85864.41.X), 447 Seiten (Großformat)

 

14. Osterweiterung der EU - Rechtsangleichung und strukturpolitischer Rahmen, (Herausgeber) Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden 1998 (ISBN 3.8244.4284.1), 581 Seiten

 

15. Prawo gospodarcze Unii Europejskiej, (Wirtschaftsrecht der Europäischen Union), Wydawnictwo C.H.Beck, Warszawa 1999 (ISBN 83.7110.885.0), S. I-LXI und 1-994

 

16. Az elözetes döntéshozatali eljárás az EK Szerzödés 177-es cikke szerint, (überarbeitete ungarische Fassung von „ Das Vorabentscheidungsverfahren nach Artikel 177 EG-Vertrag", 2. Auflage), Veröffentlichung des Amtes des ungarischen Landesjustizrats, Budapest 2000, Reprint 2002, S. I-XVII und 1- 183

 

17. Training for Lawyers outside the state administration – Seminar-Kompendium, (Herausgeber) Publikation im Rahmen des EU-PHARE-Programms für Ungarn, Budapest 2000, 218 Seiten

 

18. Příručka hospodářského práva EU - základy vnitřního trhu, ochrana životního prostředí a ochrana spotřebitele (Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts - Grundlagen des Binnenmarkts, Umweltschutz und Verbraucherschutz), ASPI, Praha 2002 (ISBN 80.86395.32.4), S. I-XX und 1-754

 

19. Rechtstransformation in Mittel- und Osteuropa – Juristische Rahmenbedingungen der EU-Osterweiterung, (Herausgeber) Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden 2002 (ISBN 3.8244.4482.8), 399 Seiten

 

20. Rechtliche Grundlagen der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion, Verlag C.H. Beck, München 2003 (ISBN 3.406.50668.2), S. I-XVI und 1-278

 

21. Nastoľnaja kniga po ėkonomičeskomu pravu Evropejskogo Sojuza (Handbuch des Wirtschaftsrechts der Europäischen Union), Izdateľstvo BEK, Moskva 2003 (ISBN 5.85639.353.8), Band I, Halbband 1 und 2, 1180 Seiten, [Band II in Vorbereitung]

 

22. Der Schutz der Grundrechte in der Rechtsordnung der Europäischen Union – unter besonderer Berücksichtigung des institutionellen Schutzes dieser Rechte, Verlag Peter Lang, Frankfurt am Main – Berlin – Bern – Bruxelles – New York – Oxford – Wien 2010 (ISBN 978.3.631.59607.4), 175 Seiten

 

23. The Protection of Fundamental Rights in the Legal Order of the European Union – With Emphasis on the Institutional Protection of those Rights - Verlag Peter Lang, Frankfurt am Main – Berlin – Bern – Bruxelles – New York – Oxford – Wien 2010 (ISBN 978.3.631.60418.2), 168 Seiten

Beiträge zu Wörterbüchern

Europarecht von A - Z (hrsg. von Reimer von Borries)

Deutscher Taschenbuch Verlag, Bd. 5056, München,

1. Auflage 1982 (ISBN 3.423.05056.X), 475 Seiten

2. Auflage 1993 (ISBN 3.406.348009), 646 Seiten

3. Auflage 2002 (ISBN 3.406.466605), 722 Seiten

Herausgeberschaft von Zeitschriften

Abhandlungen

1. Bestehen und Inhalt von Weltraumgewohnheitsrecht. Ein Beitrag zur Lehre von den Rechtsquellen des Weltraumrechts, in: Zeitschrift für Luftrecht und Weltraumrechtsfragen, Bd. 20, 1971, Nr. 4, S. 267-279

 

2. Die Begriffsbestimmung von Luftfahrzeug und Raumfahrzeug im Völkerrecht und innerstaatlichen Recht,

in: Zeitschrift für Luftrecht und Weltraumrechtsfragen, Bd. 21, 1972, Nr. 2, S. 75-89

 

3. Monopol, Konzentration und Wettbewerb im Luftverkehrsgewerbe der Vereinigten Staaten,

in: Zeitschrift für Luftrecht und Weltraumrechtsfragen, Bd. 21, 1972, Nr. 4, S. 221-250

 

4. Die rechtliche Bedeutung der kaufmännischen Rechnung,

in: Der Betrieb, Bd. 25, 10. November 1972, S. 2145-2151

 

5. Der gegenwärtige Stand des Weltraumrechts,

in: Neue Juristische Wochenschrift, Bd. 26, 30. Januar 1973, S. 172‑176

 

6. Der gewerbliche Luftverkehr in Frankreich - Staatliche Verwaltung und Luftfahrtunternehmen,

in: Zeitschrift für Luftrecht und Weltraumrechtsfragen,

Bd. 22, 1973, Nr. 2, S. 100-117

 

7. Die Luft- und Raumfahrtverwaltung in den Vereinigten Staaten - Aufgaben und Befugnisse der Bundesbehörden,

in: Zeitschrift für Luftrecht und Weltraumrechtsfragen,

Bd. 22, 1973, Nr. 3, S. 182‑206

 

8. Die Rolle internationaler Organisationen bei der Formung eines Weltraumrechts,

in: Zeitschrift für Luftrecht und Weltraumrechtsfragen,

Bd. 22, 1973, Nr. 4, S. 234-249; Bd. 23, 1974, Nr. 1, S. 86-87

 

9. National Sovereignity and Remote Sensing of Earth Resources by Satellites, in: Proceedings of the 16th Colloquium on the Law of Outer Space, International Institute of Space Law of the International Astronautical Federation, October 7-13, 1973, Baku (U.S.S.R.), S. 121-136

 

10. L'espionnage par satellites et l'ordre international (zusammen mit Dieter O.A. Wolf), in: Revue Générale de l'Air et de l'Espace, Bd. 36, 1973, Nr. 3, S. 283-296

 

11. La télévision directe par satellites et le droit international,

in: Revue Générale de l'Air et de l'Espace, Bd. 36, 1973, Nr. 4, S. 380-396

 

12. Urbanisme: Développement économique des villes

Le rôle de l'image des villes dans le développement urbain (Rapport présenté par Dauses e.a.), Publications de l'Ecole Nationale d'Administration, Paris 1973, 65 Seiten und Anhänge

 

13. Die Ausbildung leitender Beamter in Frankreich,

in: Juristenzeitung, Bd. 28, 1973, Nr. 23/24, S. 773-777

 

14. Vietnam in der Retrospektive: Präsident, Kongreß und die Frage der War Powers (zusammen mit Dieter O.A. Wolf),

in: Politische Studien, November/Dezember 1973, S. 631-643

 

15. Rechtsprobleme der Fernerkundung von Bodenschätzen durch Satelliten, Referat vor der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt, Arbeitsgruppe Weltraumrecht, in: Zeitschrift für Luftrecht und Weltraumrechtsfragen, Bd. 23, 1974, Nr. 1, S. 60‑68

 

16 .Die Rechtslage von Luft- und Raumfahrtpatenten in den Vereinigten Staaten, in: Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht (Internationaler Teil), 1974, Nr. 1, S. 10-22

 

17. Die neue Patentpolitik der USAEC (United States Atomic Energy Commission) (mit Abriß in englischer und französischer Sprache), in: Atomwirtschaft-Atomtechnik, Januar 1974, S. 23-24

 

18. Das neue französische Kündigungsschutzgesetz für Arbeitnehmer, in: Der Betrieb, Bd. 27, 8. Februar 1974, S. 288

 

19. Die Frage der Informationsfreiheit auf dem Gebiet der Fernsehdirektübertragungen durch Satelliten, Referat vor der Deutschen Gesellschaft für Luft und Raumfahrt, Arbeitsgruppe Weltraumrecht, in: Zeitschrift für Luftrecht und Weltraumrechtsfragen, Bd. 23, 1974, Nr. 4, S. 272-276

 

20. La liberté de l'information en matière de télévision directe par satellites, in: Proceedings of the 17th Colloquium on the Law of Outer Space, International Institute of Space Law of the International Astronautical Federation, September 30-October 5, 1974, Amsterdam, S. 16‑25

 

21. Exekutive und Legislative im Indochina-Konflikt,

in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 6. Februar 1974, S. 10

 

22. Die verfassungsrechtliche Problematik der "War Powers"in den Vereinigten Staaten (zusammen mit Dieter O.A. Wolf),

in: Politische Vierteljahresschrift (Zeitschrift der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft), Bd. 15, 1974, Nr. 2, S. 213-244

 

23. Aktuelle Probleme der Gemeindeneuordnung in Frankreich,

in: Die Öffentliche Verwaltung, Bd. 27, Mai 1974, S. 341-343

 

24. Die "Grands Corps de l'Etat" in Frankreich - Oberste Organe der Verwaltungslenkung und Verwaltungskontrolle,

in: Archiv des Öffentlichen Rechts, Bd. 99, Nr. 2, Juni 1974, S. 284‑311

 

25. Zur Fortgeltung von Gemeindesatzungsrecht im Zuge der kommunalen Neuordnung, in: Bayerische Verwaltungsblätter, Bd. 105, 15. Juli 1974, S. 404

 

26. Grundzüge der Regionalreform in Frankreich,

in: Deutsches Verwaltungsblatt, Bd. 89, 15. August 1974, S. 613-619

 

27. Rechtsfragen der Gemeindereform in Frankreich,

in: Bayerische Verwaltungsblätter, Bd. 105, 1. November 1974, S. 609‑612

 

28. Direct Television Broadcasting by Satellites and Freedom of Information, in: The Journal of Space Law, Bd. 3, Spring & Fall 1975, Nrn. 1 und 2, S. 59-72

 

29. Das Weltraumrecht im Rechtsgefüge, in: Festschrift für Alex Meyer, Köln-Berlin-Bonn-München 1975, S. 283-299

 

30. The Relative Autonomy of Space Law,

in: Proceedings of the 18th Colloquium on the Law of Outer Space, International Institute of Space Law of the International Astronautical Federation, September 21-27, 1975, Lissabon, S. 75-84

 

31. Zur Rechtslage des Mondes und anderer Himmelskörper,

Referat vor der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt, Arbeitsgruppe Weltraumrecht,

in: Zeitschrift für Luftrecht und Weltraumrecht,Bd. 24, 1975, Nr. 4, S. 268-285

 

32. Neuere Fragen des Weltraumrechts,

in: Archiv des Völkerrechts, Bd. 17, 1976, Nr. 1, S. 46-80

 

33. Die Bekämpfung der Scheckvergehen in Frankreich,

in: Zeitschrift für Rechtspolitik, Bd. 9, März 1976, Heft 3, S. 77‑78

 

34. Reform des Armenrechts in Frankreich,

in: Juristenzeitung, Bd. 31, Nr. 7, 2. April 1976, S. 208-209

 

35. Neues Ehescheidungsrecht in Frankreich, in: Juristenzeitung, Bd. 31, Nr. 18, 17. September 1976, S. 554

 

36. Recht, das in den Weltraum reicht: Internationale Regelungen über Nutzung, Satelliten und Unfälle, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 4. Februar 1978, S. 10

 

37.Weltraum und Sicherheit (zusammen mit Dieter O.A. Wolf),

in: Aus Politik und Zeitgeschichte (Beilage zu "Das Parlament"),

8. April 1978, S. 1-21

 

38. Killer im All, in: Zivilverteidigung - Forschung, Technik, Organisation, Recht, Bd. 2, 1978, Nr. 2, S. 13-14

 

39. Anmerkungen zu jüngsten Entscheidungen des EuGH,

in: Juristenzeitung, Bd. 33, Nr. 10, 19. Mai 1978, S. 344-346

 

40. Anmerkungen zu jüngsten Entscheidungen des EuGH,

in: Juristenzeitung, Bd. 33, Nr. 15/16, 11. August 1978, S. 512-516

 

41. Die Weltraumsatelliten und die politischen Probleme der Gegenwart, in: Universitas, Zeitschrift für Wissenschaft, Kunst und Literatur, Bd. 53, Nr. 10, 10. Oktober 1978, S. 1031-1038

 

42. Gefahr aus dem Weltraum, in: Fechner/Wolf (Hrsg.), Sicherheit und Frieden Politik zwischen Verteidigung und Rüstungskontrolle (Schriftenreihe der Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn, Bd. 147), 1979, S. 172-182

 

43. Grundfragen des Weltraumrechts, Referat anläßlich der 4. Arbeitstagung für Erwachsenenbildung der Universität Bayreuth, 18.-19. September 1978, in: Bayreuther Hefte für Erwachsenenbildung, Bd. 4, 1979, S. 81-105

 

44. Das Vorabentscheidungsverfahren nach Art. 177 EWGV,

in: Juristenzeitung, Bd. 34, Nr. 4, 16. Februar 1979, S. 125-129

 

45. Die Beteiligung der Europäischen Gemeinschaften an multilateralen Völkerrechtsübereinkommen,

in: Europarecht 1979, Bd. 2, S. 138-170

 

46. Rechtliche Probleme der Abgrenzung der Vertragsabschlußbefugnis der EG und der Mitgliedstaaten und die Auswirkung der verschiedenen Abgrenzungsmodelle,

Referat anläßlich der Tagung des Europa-Instituts der Universität des Saarlandes in Otzenhausen, 2.-3. Dezember 1978, in: Georg Ress (Hrsg.), Souveränitätsverständnis in den Europäischen Gemeinschaften, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 1980, S. 171-202

 

47. Zur neueren Grundrechtsproblematik in der EG,

in: Juristenzeitung, Bd. 35, Nr. 9, 2. Mai 1980, S. 293-298

 

48. Recent Questions of Space Law,

in: Law and State, A biannual collection of recent German contributions to these fields, Tübingen, Bd. 22, 1980, S. 7-38

 

49. Der Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften,

in: Berliner Anwaltsblatt, Bd. 29, Nr. 2, Oktober 1980, S. 189‑197

 

50. La jurisprudence de la Cour de justice dans le domaine de la libre circulation des personnes à l'intérieur de la Communauté européenne, in: Journal des Tribunaux du Travail, 31. Januar 1981, S. 21-32

 

51. Die Rechtsprechung des Gerichtshofs der Europäischen Gemeinschaften auf dem Gebiet des freien Personenverkehrs innerhalb der EG, in: Berliner Anwaltsblatt, Bd. 29, Nr. 10/11, November/Dezember 1980,S. 219-225; Bd. 30, Nr. 2, Februar 1981, S. 38-43; Bd. 30, Nr. 3, März 1981, S. 63-70; Bd. 30, Nr. 5, Mai 1981, S. 117-121 (als Referat ebenfalls in englischer, französischer, italienischer, niederländischer und dänischer Sprache verfüglich, 52 Seiten)

 

52. Grundzüge der Wettbewerbsordnung im Lichte der Rechtsprechung des Gerichtshofs der Europäischen Gemeinschaften, in: Berliner Anwaltsblatt, Bd. 30, Nr. 9, September 1981, S. 205-207; Bd. 30, Nr. 10, Oktober 1981, S. 233-236; Bd. 30, Nr. 11/12, November/Dezember 1981, S. 255-259

 

53. Weltraumrüstung - Recht und Realität, in: Zeitschrift für Luftrecht und Weltraumrecht, Bd. 30, 1981, Nr. 1, S. 29-46

 

54. Der Schutz der Grundrechte in der Europäischen Gemeinschaft, in: Jahrbuch des öffentlichen Rechts der Gegenwart, Bd. 31, 1982, S. 1-22

 

55. Der freie Warenverkehr in der Europäischen Gemein-

schaft im Lichte der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes, in: Berliner Anwaltsblatt, Bd. 33, Nr. 6, Juni/Juli 1984, S. 179-186; Bd. 33, Nr. 7/8, August 1984, S. 211-220 (als Referat ebenfalls in englischer, französischer, italienischer, niederländischer und dänischer Sprache verfüglich, 58 Seiten)

 

56. La giurisprudenza della Corte de giustizia in materia de libera circolazione delle merci nella Comunità europea,

in: Rivista di Diritto Europeo, Bd. XXIV, Nr. 1, 1984, S. 19-53

 

57. I nomologia tou Dikastiriou os pros tin eleutheri kyklophoria ton emporeumaton stin Europaiki Koinotita, in: Helliniki Epitheorisi Europaikou Dikaiou (Revue Hellénique de Droit Européen), Bd. 2, 1984, S. 283-334

 

58. Domstolens retspraksis vedrorende de frie varebevaegelser inden for det europaeiske Faellesskab, in: Nordisk Tidsskrift for International Ret, Bd. 53, Nr. 1-2, 1984, S. 74-103

 

59. Dogmatik des freien Warenverkehrs in der Europäischen Gemeinschaft, in: Recht der Internationalen Wirtschaft, März 1984,S. 197-206

 

60. Rechtsprobleme eines "Systems" des freien Warenverkehrs in der Europäischen Gemeinschaft, in: Veröffentlichungen des Europa-Instituts der Universität des Saarlandes,

Bd. 33, 1984, 49 Seiten

 

61. Der EuGH: Garant der Einheit des Gemeinschaftsrechts,

in: Deutsche Richterzeitung, September 1984, S. 349-357

 

62. La protection des droits fondamentaux dans l'ordre juridique communautaire, in: Revue Trimestrielle de Droit Européen, Bd. 20, Nr. 3, 1984, S. 401-424

 

63. La jurisprudence de la Cour de justice en matière de libre circulation des marchandises dans la Communauté,

in: Revue Trimestrielle de Droit Commercial et de Droit Economique, Bd. XXXVIII, Nr. 1, 1985, S. 1-36

 

64. The System of Free Movement of Goods in the European Community, in: The American Journal of Comparative Law, Bd. 33, Nr. 2, 1985, S. 209-231

 

65. The Protection of Fundamental Rights in the Community Legal Order, in: European Law Review, Bd. 10, 1985, S. 398-419

 

66. Die neuere Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes zum Arbeitsrecht, in: Neue Zeitschrift für Arbeits- und Sozialrecht, Beilage 3/86 zu Heft 20/86, S. 11-20

 

67. Alguns aspectos do processo prejudicial previsto pelo artigo 177° do Tratato CEE, in: Revista do Ministério Público, Bd. 7, Januar-März 1986, Nr. 25, S. 11-31; April-Juni 1986, Nr. 26, S.7-37

 

68. Algunos aspectos del incidente prejudicial previsto en el artículo 177 CEE, in: Gaceta Jurídica de la CEE, 1987, D-6, S. 207-243

 

69. 90. Practical Considerations regarding the Preliminary Ruling Procedure under Article 177 of the EEC Treaty,

in: Fordham International Law Journal, Bd. 10, 1987, Nr. 3, S. 538-577

 

70. Die neuere Rechtsprechung des EuGH im Lebensmittelrecht unter besonderer Berücksichtigung des sogenannten Bier-Urteils, in: Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht, 1987, Nr. 3, S. 243-264

 

71. Quelques réflexions sur la signification et la portée de l'article 5 du traité CEE (Referat gehalten im Mai 1986 anlässlich eines Kolloquiums am Europäischen Hochschulinstitut in Florenz),

in: Bieber/Ress (Hrsg.), Die Dynamik des Europäischen Gemeinschaftsrechts, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 1987, S. 229-239

 

72. La libre circulation des marchandises dans la Communauté européenne à la lumière de la jurisprudence récente de la Cour de justice des Communautées européennes (Referat

gehalten im Juni 1987 in Leiria im Rahmen eines vom Centro de Estudos Judiciários, Lissabon, veranstalteten Fortbildungsseminars für portugiesische Richter),

in: Documentaçao e Direito Comparado (Boletim do Ministério da Justiça) Lissabon 1987, S. 253-302

 

73. La jurisprudence de la Cour de justice des Communautés européennes relative au droit du travail, notamment à la directive 77/187 (Referat gehalten im November 1986

in Hamburg vor der Union Internationale des Avocats, Fachbereich Arbeitsrecht), in: Journal des Tribunaux du Travail, 10. Januar 1988, S. 1-5

 

74. Die Bedeutung der Versicherungs-Urteile des EuGH vom 4. 12. 1986 für die Liberalisierung grenzüberschreitender Versicherungsdienstleistungen, in: Europarecht 1988, Bd. 4, S. 378-390 100. Probleme der Liberalisierung grenzüberschreitender Finanzdienstleistungen, insbesondere im Bereich des Versicherungswesens, in: Die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft auf dem Weg zum einheitlichen Binnenmarkt und zur Steuergemeinschaft im Jahr 1992, Veröffentlichungen des Europa-Instituts der Universität des Saarlandes Bd. 146, 1988, S. 127-166

 

75. La competenza pregiudiziale ex art. 177 CEE (intervento) in: JUS: Rivista di scienze giuridiche, Università Cattolica di Milano, Bd. XXXV, Maggio-Agosto 1988, S. 105-107

 

76. Die Verwirklichung des Binnenmarkts: Programmsatz oder verbindliches Recht? in: Süddeutsche Zeitung, Beilage Nr. 52, 3. März 1989, S. V

 

77. Der Europäische Gerichtshof als gesetzlicher Richter - Rechtliche Klammer für Europa (Vortrag vor der Akademie für Politik und Zeitgeschehen der Hanns-Seidel-Stiftung, 1. April 1989), in: Politische Studien, Juli/August 1989, S. 471-48

 

78. 104. Grundlagen der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes - Auswirkungen auf Bund und Länder (Referat gehalten im Dezember 1988 in München im Rahmen einer vom Bayerischen Staatsministerium des Innern veranstalteten Vortragsreihe "EG-Recht und Europapoli-tik"), in: Bayerische Verwaltungsblätter, 15. Oktober 1989, S. 609-617

 

79. Europas Bekenntnis zum Schutz der Grundrechte,

in: EG-Magazin, Heft Nr. 12, Dezember 1989, S. 10-11

 

80. Motor der Integration - Hüter der Rechtsidee?

Der Beitrag des Gerichtshofes der Europäischen Gemeinschaften zu einer europäischen Rechtskultur, (Vortrag anläßlich der Tagung der Evangelischen Akademie Bad Boll über "Grundfreiheiten und Grundrechte in der Europäischen Gemeinschaft", 6.-8. Oktober 1989), in: Evangelische Akademie Bad Boll, Protokolldienst 2/90 (ISSN 0170-5970), S. 33-45

 

81. Standort und Zukunft der Notare in Europa,(Podiumsdiskussionsbeiträge zur Arbeitstagung des Bayerischen Notarvereins e.V., 27. Januar 1990), in: Mitteilungen des Bayerischen Notarvereins, der Notarkasse und der Landesnotarkammer Bayern, Sonderheft 1990, S. 30-32 und S. 38

 

82. Die rechtliche Dimension des Binnenmarktes,

in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 1. Jahrgang, Nr. 1, 10. April 1990, S. 8-11

 

83. Ein Sieg für die Demokratie in Europa (Editorial),

in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 1. Jahrgang, Nr. 6, 24. Juni 1990, S.169

 

84. Shi Jyo To Go No Ho Teki Syo Mon Dai (Legal Problems of the Unified EC Market), in: Han Rei (Case Law Times, Japan), Bd. 732, 25. September 1990, S. 17-22

 

85. Sai Ban Jyo Ni O Ke Ru Choku Setsu So Syo

(Direct Actions before the Court of Justice of the EC),

in: Han Rei (Case Law Times, Japan), Bd. 732, 25. September 1990, S. 56-63

 

86. Abdruck in: Shozaburo Yoshino (Hrsg.), EC No Ho To Sai Ban

(EC Law and Judicial Review), Tokio 1992, S. 124-146

 

87. Die Rolle der Europäischen Gerichtsbarkeit im Hinblick auf die EG-Produkthaftung (Referat gehalten im Mai 1990 in Tokio im Rahmen eines von der japanischen Versicherungswirtschaft veranstalteten Symposiums über Produkthaftung in Japan, EG und USA) in: Proceedings der Tokyo Marine Insurance, Inc.

 

88. La protection des droits fondamentaux dans l'ordre juridique des Communautés européennes - Position du problème, état actuel et tendances, in: Documentaçao e Direito Comparado (Boletim do Ministério da Justiça), Nr. 41/42,

Lissabon 1990, 35 Seiten

 

89. Abdruck in: Revue des Affaires européennes, Nr. 4, 1992, S. 9-21

 

90. La protección de los Derechos Fundamentales en el Orden jurídico comunitario, in: Gaceta Jurídica de la CEE, 1991, D-14, S. 355-388

 

91. Sed quis custodiet ipsos custodes? (Editorial), in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 2. Jahrgang, Nr. 11, 10. Juni 1991, S. 321

 

92. Der Schutz der Grundrechte in der Rechtsordnung der Europäischen Gemeinschaft. Problematik, Bestand und Entwicklungstendenzen, in: Peter Eisenmann/Bernd Rill (Hrsg.), Das Europa der Zukunft, Verlag Friedrich Pustet, Regensburg 1992, S. 114-136

 

93. Der Europäische Gerichtshof: Struktur, Arbeitsweise und die Bedeutung des europäischen Richterrechts,

in: Asia Hogaku (Asia University Law Journal, Tokio)

Bd. 26, 1992, Heft 2, S. 165-188

 

94. Die Rolle des Europäischen Gerichtshofes bei der Schaffung des EG-Binnenmarktes im Lebensmittelrecht,

in: Ernährung. Österreichische Zeitschrift für Wissenschaft, Technik, Recht und Wirtschaft, Bd. 16, Juli/August 1992, S. 403-407

 

95. Freier Warenverkehr im Lebensmittelsektor, in: Olivier Jacot-Guillarmod (Hrsg.), Accord EEE. EWR-Abkommen. EEA Agreement, Schulthess Polygraphischer Verlag, Zürich 1992, S. 149-157

 

96. Kleinstaaterei in Europa? (Editorial),

in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 3. Jahrgang, Nr. 21, 10. November 1992, S. 649

 

97. Mesures d'effet équivalant à des restrictions quantitatives à la lumière de la jurisprudence de la Cour de justice des CE,

in: Revue Trimestrielle de Droit Européen, Bd. 28,Nr. 4, 1992, S. 607-629

 

98. Bedeutung und Stand der Rechtsharmonisierung zur Verwirklichung des EG-Binnenmarktes, in: Leipziger Wirtschaft, Informationen für die Mitglieder der IHK zu Leipzig, 1992/11, S. 118-120

99. Institutioneller Aufbau der EG (zusammen mit Friedrich Fugmann und Bernhard Schloh), in: Manfred A. Dauses (Hrsg.), Handbuch des EG-Wirtschaftsrechts, Loseblatt 1993,A.II, S. 1-70 (Rdnr. 1-327)

 

100. Warenverkehr-Grundregeln, in: Manfred A. Dauses (Hrsg.), Handbuch des EG-Wirtschaftsrechts, Loseblatt 1993, C. I, S. 1-31 (Rdnr. 1-140)

 

101. Gerichtsbarkeit der EG (zusammen mit Klaus Dieter Borchardt und Rüdiger Stotz), in: Manfred A. Dauses (Hrsg.), Handbuch des EG-Wirtschaftsrechts, Loseblatt 1993, P.I., S. 1-68 (Rdnr. 1-300), P. II., S. 1-28 (Rdnr. 1-144),P. III., S. 1-3 (Rdnr. 1-10)

und P. IV., S. 1-13 (Rdnr. 1-84)

 

102. Mahsutorihito oushu rengoujouyaku no houteki kentou

(Die rechtliche Bedeutung des Maastrichter Vertrags über die Europäische Union) in: Konan Hogaku (Konan Law Review, Kobe), Bd. 33, September 1992, Nr. 1-2, S. 41-61

 

103. Rechtsprobleme einer europäischen Fusionskontrolle,

in: Comparative Law Review (The Institute of Comparative Law in Japan, Chuo University, Tokio), Bd. 26, Nr. 3, 1992, S.41 - 58

 

104. Grundzüge des freien Warenverkehrs in der EG, in: Ritsumeikan Law Review (Kyoto, Japan)

 

105. Der Europäische Wirtschaftsraum: eine substantiell verbesserte Freihandelszone zwischen EG und EFTA, in: Annual Report of The Institute for Legal Studies Kanagawa University (Kanagawa-Daigaku-Hôgakukenkyûjo-Kenkyûnenpô), No. 14, 1993, S. 69-88

 

106. Europäische Fusionskontrolle: Wettbewerbspolitisches Instrument zur Verwirklichung des Binnenmarktes (zusammen mit Friedrich Fugmann), in: Zeitschrift für Rechtsvergleichung, Internationales Privatrecht und Europarecht, 34. Jahrgang, 1993, Heft 5, S. 177 - 184

 

107. La prohibición de las medidas de efecto equivalente a las restricciones cuantitativas a la luz de la jurisprudencia del Tribunal Europeo de Justicia, in: Gaceta Jurídica de la C.E. y de la Competencia, 1994, D - 22, S. 269-312

 

108. La procédure préjudicielle prévue par l'article 177 du traité CEE: L'obligation de renvoi à la lumière de la jurisprudence de la Cour de justice des Communautés européennes et de la Cour constitutionnelle allemande, in: Festschrift für Toichiro Kigawa, Tokio 1994, S. 153-172

 

109. Evropská kontrola fúzí: Soutežne-politický nástroj k uskutečnení Společného evropského trhu (Europäische Fusionskontrolle: Wettbewerbspolitisches Instrument zur Verwirklichung des Gemeinsamen Europäischen Marktes) (zusammen mit Arsène Verny), in: Právní Rozhledy (Juristische Rundschau, Prag), 1993/3, S. 80-88

 

110. Institucionální výstavba a funkčnost Evropských společenství (Institutioneller Aufbau und Funktionsweise der Europäischen Gemeinschaften), (zusammen mit Arsène Verny), in: Právní Rozhledy (Juristische Rundschau, Prag), 1. Teil 1994/2, S. 53-56; 2. Teil 1994/3, S. 78-84

 

111. Der Europäische Gerichthof - Rechtliche Klammer für die Europäische Gemeinschaft, in: Schriften und Arbeitspapiere der Industrie- und Handelskammer Nürnberg, Nr. 124/94, S. 1-24

 

112. Braucht die Europäische Gemeinschaft Grundrechte? - Stand und Bedeutung des Grundrechtsschutzes im Europäischen Gemeinschaftsrecht, in: Dauses/Mevissen/Verny/von der Heide, Zur Umsetzung von EG-Recht (Aachener europawissenschaftliche Studien, hrsg. von Winfried Böttcher/Manfred Dauses/Klaus Dorner/Kurt Hammerich), 1994, S. 13-24

 

113. Empfiehlt es sich, das System des Rechtsschutzes und der Gerichtsbarkeit in der Europäischen Gemeinschaft, insbesondere die Aufgaben der Gemeinschaftsgerichte und der nationalen Gerichte, weiterzuentwickeln? (Kurzfassung und Thesen des Gutachtens D zum 60. Deutschen Juristentag, Münster 1994), in: Neue Juristische Wochenschrift, Beilage zu Heft 25, 22. Juni 1994, S. 12-16

 

114. Weiterentwicklung des Rechtsschutzes in der EG,

Schlußwort des Gutachters der Abteilung Europarecht des 60. Deutschen Juristentages, Münster 1994, in: Verhandlungen des 60. Deutschen Juristentages, Bd. II/2 (Sitzungsberichte -

Diskussion und Beschlußfassung), München 1994, S. N 142 - N 147

 

115. Warenverkehr-Grundregeln, in: Manfred A. Dauses (Hrsg.), Handbuch des EG-Wirtschaftsrechts, Loseblatt, 1. Ergänzungslieferung 1994, C.I., S. 1-38 (Rdnr. 1-140)

 

116. Die institutionelle Rolle des Europäischen Parlaments nach dem Vertrag über die Europäische Union, in: Waldemar Hummer (Hrsg.), Die Europäische Union und Österreich Europarechtliche, völkerrechtliche und verfassungsrechtliche Perspektiven, Österrreichische Staatsdruckerei, Wien 1994, S. 57-71

 

117. Oshyu Rengoujyoyaku ni yoru Oshyugikai no Seidojyo no Yakuwari (Die institutionelle Rolle des Europäischen Parlaments nach dem Vertrag über die Europäische Union, japanische Übersetzung von Saburo Kuwata), in: Comparative Law Review (The Institute of Comparative Law in Japan, Chuo

University, Tokio), Bd. 28, Nr. 3, 1994, S.1-28

118. Die Rolle des Europäischen Gerichtshofes als Verfassungsgericht der Europäischen Union, in: Integration (Vierteljahreszeitschrift des Instituts für Europäische Politik), 17. Jahrgang, 4/1994, S. 215-229

 

119. Swobodny przepływ towarów we Wspólnocie Europejskiej

(Freier Warenverkehr in der Europäischen Gemeinschaft), in: Kwartalnik Prawa Prywatnego (Polnische Akademie der Wissenschaften, Kraków), 3.Jahrgang, 1994, Heft 4, S. 633-660

 

120. Swobodny obieg kapitału i obrót płatniczy we Wspólnocie Europejskiej (Freier Kapital- und Zahlungsverkehr in der Europäischen Gemeinschaft),in: Kwartalnik Prawa Prywatnego (Polnische Akademie der Wissenschaften, Kraków), 3.Jahrgang, 1994, Heft 4, S. 661-668

 

121. Kontrola fuzji przedsiębiorstw (Kontrolle der Unternehmensfusion), in: Kwartalnik Prawa Prywatnego (Polnische Akademie der Wissenschaften, Kraków), 3.Jahrgang, 1994, Heft 4, S. 723-727

 

122. Postępowanie administracyjne w sprawach dotyczących karteli (Verwaltungsverfahren in Kartellsachen), in: Kwartalnik Prawa Prywatnego (Polnische Akademie der Wissenschaften, Kraków), 3.Jahrgang, 1994, Heft 4, S. 729-742

 

123. Tabakrauch und Werbeverbot: neuer Institutionenkonflikt am Horizont? (Editorial), in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 5. Jahrgang, Nr. 18, 24. September 1994, S. 545

 

124. Aufgabenteilung und judizieller Dialog zwischen den einzelstaatlichen Gerichten und dem EuGH als Funktionselemente des Vorabentscheidungsverfahrens, in: Festschrift für Ulrich Everling, Baden-Baden 1995, Bd. 1, S. 223-243

125.Abdruck in: Karl Korinek/Alexander Pelzl (Hrsg.), Zur Bedeutung des Gemeinschaftsrechts für das österreichische Recht (Materialiensammlung), Wien 1996, S. 100 - 110

 

126. Die politisch-institutionelle Stellung des Europäischen Parlaments nach dem Maastricht-Vertrag (zusammen mit Friedrich Fugmann), in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Beilage zur Wochenzeitung Das Parlament, 13. Januar 1995, S. 24-32

 

127. Institutioneller Aufbau der EG (zusammen mit Friedrich Fugmann und Bernhard Schloh), in: Manfred A. Dauses (Hrsg.), Handbuch des EG-Wirtschaftsrechts, Loseblatt, 2. Ergänzungslieferung 1995, A.II., S. 1-88 (Rdnr. 1-336)

 

128. Die Rechtsprechung des EuGH zum Verbraucherschutz und zur Werbefreiheit im Binnenmarkt, in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 6. Jahrgang, Nr. 14/15, 10. August 1995, S. 425-431

 

129. Wspólne cele, wspólne prawo (Gemeinsame Ziele, Gemeinsames Recht), Interview mit der polnischen Tageszeitung „Rzeczpospolita" („Republik"), Warschau, 29. Mai 1995, S. 15-16

 

130. Die rechtliche Bedeutung des Europa-Abkommens mit Polen unter besonderer Berücksichtigung der Niederlassungsfreiheit, in: Hans-Dieter Wenzel (Hrsg.), Problems and Perspectives of the Transformation Process in Eastern Europe, BERG Working Paper Series on Government and Growth, Working Paper No. 9, Bamberg, August 1995, S. 145-154

 

131. Abdruck in: Gisela Mevissen/Arsène Verny (Hrsg.), Europäische Essays, Bd. 1, Hamburg, 1995, S. 115-124

 

132. To what extent should the European Court of Justice become involved in questions relating to individual and civil liberties?

(Referat gehalten am 12. Mai 1995 in Brüssel anlässlich eines Round Table des European Policy Forum über „The developing role of the European Court of Justice"), in: Veröffentlichung des European Policy Forum, London, August 1995, S. 28-36

 

133. Anmerkung zum Beschluss des Tribunal de Commerce Paris vom 8. Juni 1995 (Verbot der Werbung für Tabakerzeugnisse),

in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 6. Jahrgang, Nr. 18, 24. September 1995, S. 649-651

 

134. Abdruck in: Medien Dialog, 9. Jahrgang, Nr. 9/1995, S. 22-23

 

135. La jurisprudencia del Tribunal de Justicia de las Comunidades Europeas en materia de protección de los consumidores y de libertad publicitaria, in: Gaceta Jurídica de la C. E. y de la Competencia, November/Dezember 1995, S. 7-16

 

136. Die Rolle der Regionen in Direktklagen vor dem EuGH,

in: Bayerische Verwaltungsblätter, 1.Oktober 1996, S. 582-586

 

137. The Role of Regions in Public Interest Litigation before the EC Courts, in: Hans-W. Micklitz / Norbert Reich (Eds.), Public Interest Litigation before European Courts, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 1996, S. 113-123

 

138. Rechtliche Grundlagen des Verbraucherschutzes im EU-Binnenmarkt (zusammen mit Michael Sturm), in: Zeitschrift für Rechtsvergleichung, Internationales Privatrecht und Europarecht, 37. Jahrgang, 1996, Heft 4, S. 133-142

 

139. Polnische Fassung: Prawne podstawy ochrony konsumenta na wewnętrznym rynku Unii Europejskiej, in: Kwartalnik Prawa Prywatnego (Polnische Akademie der Wissenschaften, Kraków), 6. Jahrgang, 1997, S. 33-57

 

140. Poměr práva Evropského společenství k vnitrostátnímu právu ve světle německéhoústavního pořádku, (Europäisches Gemeinschaftsrecht und nationales Recht im Lichte der deutschen Verfassungsordnung), in: Právník (Prag), 136. Jahrgang, 1997, Heft 6, S. 476-492

 

141. Funkzii i struktura na ewropeskoto praworasdawane

(Funktionen und Struktur der Europäischen Rechtsordnung),

in: Wlijanieto na prawoto na ewropeskata obschtnost warchu praworasdawaneto nanazionalnite sadilischta (Auswirkungen des Gemeinschaftsrechts auf die nationale Rechtsprechung), Remark 96, Bankja (Bulgarien) 1996, S. 19-30

 

142. Nazionalnoto sakonodatelstwo i prawoto na ewropeskata obschtnost (Nationale Gesetzgebung und Europäisches Gemeinschaftsrecht), in: Wlijanieto na prawoto na ewropeskata obschtnost warchu praworasdawaneto na nazionalnite sadilischta (Auswirkungen des Gemeinschaftsrechts auf die nationale Rechtsprechung), Remark 96, Bankja (Bulgarien) 1996, S. 55-86

 

143. Osterweiterung der EU: MOE-Staaten ante portas (Editorial),

in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 7. Jahrgang, Nr.12, 24. Juni 1996, S. 353

 

144. Neuere Entwicklungen in der Rechtsprechung des EuGH zur Warenverkehrsfreiheit in der EU (zusammen mit Tilmann Roth), in: Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht, 1996, Nr. 4, S. 507-524

 

145. Recent Developments in the case-law of the European Court of Justice on the free movement of goods within the EU (zusammen mit Tilmann Roth), in: European Food Law Review, 1996, Nr. 4, S. 355-371

 

146. Gerichtsbarkeit der EG (zusammen mit Klaus Dieter Borchardt und Rüdiger Stotz), in: Manfred A. Dauses (Hrsg.), Handbuch des EG-Wirtschaftsrechts, Loseblatt, 3. Ergänzungslieferung 1996, P.II., S. 1-35 (Rdnr. 1-147), P.III., S. 1-4 (Rdnr. 1-11)

 

147. Politicko-institucionální postavení Evropského parlamentu po Maastrichtské smlouvě (Die politisch-institutionelle Stellung des Europäischen Parlaments nach dem Maastricht-Vertrag) (zusammen mit Arsène Verny), in: Evropské a mezinárodní právo (EMP, Prag), 4. Jahrgang, 1995, Heft 6, S. 12-19

 

148. Strukturální základy práva Evropských společenství (Strukturelle Grundlagen des Rechts der Europäischen Gemeinschaften) (zusammen mit Arsène Verny), in: Evropské a mezinárodní právo (EMP, Prag), 5. Jahrgang, 1996, Heft 1, S. 2-14

 

149. Strukturalne podstawy prawa Wspólnoty Europejskiej

(Strukturelle Grundlagen des Rechts der Europäischen Gemeinschaft), in: Monitor Prawniczy (Warschau), 4. Jahrgang, 1996, Nr. 5, S. 162-167

 

150. Kameikoku Saibansho To Yohroppa Shihou Saibansho No Aida Deno Shokumubuntan Oyobi Shihouteki Ikenkoukan No Seido (Das Vorabentscheidungsverfahren nach dem EG-Vertrag: Instrument der Aufgabenteilung und des judiziellen Dialogs zwischen den einzelstaatlichen Gerichten

und dem EuGH), in: The Doshisha Law Review, Nr. 246, März 1996, S. 533-558

 

151. Funkce a struktura evropského soudnictví (Funktion und Struktur der europäischen Gerichtsbarkeit) (zusammen mit Arsène Verny), in: Evropské a mezinárodní právo (EMP, Prag), 5. Jahrgang, 1996, Heft 2, S. 2 - 11 (Teil I); Heft 3 - 4, S.3 - 7 (Teil II)

 

152. Az Európai Bíróság joggyakorlata a közös piaci fogyasztóvédelem és versenyszabadság kérdéseiben

(Die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes zum Verbraucherschutz und zur Werbefreiheit im Binnenmarkt),

in: Jogtudományi Közlöny, September 1996, S. 364-373

 

153. Právní základy ochrany spotřebitelů ve vnitřním trhu EU

(Rechtliche Grundlagen des Verbraucherschutzes im EU-Binnenmarkt) (zusammen mit Arsène Verny), in: Evropské a mezinárodní právo (EMP, Prag), 5. Jahrgang, 1996, Heft 6-7,S. 3-13

 

154. Warenverkehr-Grundregeln, in: Manfred A. Dauses (Hrsg.), Handbuch des EG-Wirtschaftsrechts, Loseblatt, 5. Ergänzungslieferung 1997, C.I., S. 1-57 (Rdnr. 1-192)

 

155. Eine Lanze für „Solange III" (Editorial), in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 8. Jahrgang, Nr. 23, 10. Dezember 1997, S. 705

 

156 .Interdisziplinäre Europastudien in der Bundesrepublik Deutschland, in: Vysoká škola ekonomická v Praze (Wirtschaftsuniversität Prag, Hrsg.), Multidisciplinarita a interdisciplinarita v evropských studiích, 1997, S. 21-34

 

157. Information der Verbraucher in der Rechtsprechung des EuGH (Vortrag vor der Europäischen Vereinigung für Lebensmittelrecht, EFLA), 20. Oktober 1997, Bonn, in: Recht der Internationalen Wirtschaft (RIW), 44. Jahrgang, Heft 10, Oktober 1998, S. 750-757

 

158. Consumer information in the case law of the European Court of Justice: a German view, in: British Food Journal, Bd. 100, Nr. 5, 1998, S. 244-253

 

159. Die Rolle des Europäischen Gerichtshofes als Verfassungsgericht der Europäischen Union, Abdruck in: Die Europäische Union als Prozeß - Verfassungsentwicklungen im Spiegel von 20 Jahren Zeitschrift "integration", Europa Union Verlag, Bonn 1998, S. 576-591

 

160. Europäisches Gemeinschaftsrecht und nationales Recht im Lichte der deutschen Verfassungsordnung,in: The Institute of Comparative Law in Japan (Hrsg.), Toward Comparative Law

in the the 21st Century, Tokyo 1998, S. 373-393

 

161. Prawo Wspólnot Europejskich a prawo niemieckie w świetle niemieckiego porządku konstytucyjnego (Das Recht der Europäischen Gemeinschaften und deutsches Recht im Lichte der deutschen Verfassungsordnung), in: Przegląd Prawa Europejskiego, 1. Jahrgang, 1998, Heft 4, S. 23-34

 

162. Nochmals zum Europäischen Parlament: Von der „beratenden" zur „bestätigenden" Versammlung? (Editorial), in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 10. Jahrgang, Nr. 4, 24. Februar 1999, S. 97

 

163. European Law and the Issue of a Total Ban on the Advertising of Tobacco Products, in: Hans-Peter Schneider/Torsten Stein (Eds.), The European Ban on Tabacco Advertising - Studies concerning its Compatibility with European Law, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 1998, S. 71-98

 

164. Verfahrenskonkurrenzen bei gleichzeitiger Anhängigkeit verwandter Rechtssachen vor dem EuGH und dem EuG (zusammen mit Brigitta Henkel), in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 10. Jahrgang, Nr. 11, 10. Juni 1999,

S. 325-331

 

165. Yohroppahou no Touitsu ni taisuru EC-Saibansho no Yakuwari - Doitsuhou Gakuscha no Shiten kara (Der Beitrag des Gerichtshofes der Europäischen Gemeinschaften zur europäischen Rechtseinheit), in: Tokai Hogaku (Tokai Law Review, Kanagawa), Bd. 23, März 2000, S. 171-206

 

166. EU Ikinai-Shijo ni okeru Shouhisha-Hogo no Houteki-Kiso(Rechtliche Grundlagen des Verbraucherschutzes im EU-Binnenmarkt), in: Ajia Hogaku (Asia University Law Review, Tokio), Bd. 35, Dezember 2000, Nr. 2, S. 151-186

 

167. Die Richtlinie („directive") als prototypisches Instrument der Rechtsangleichung in der Europäischen Union,

in: Yamanashigakuin University Law Journal, Kofu (Japan), 1999

 

168. Die Liberalisierung des Kapitalverkehrs einschließlich der Finanzdienstleistungen in der Europäischen Union,

in: Sandai Law Review (Sandai Hogaku), Bd. 33. 1-2, Oktober 1999, Kyoto Sangyo University Law Association, Kyoto (Japan), S. 1-66 (441-506)

 

169. Transformation des Rechts in den Staaten Mittel- und Osteuropas (zusammen mit Daniela A. Heid),

in: Heinz-Dieter Wenzel (Hrsg.), Integration und Transformation in Europa, Forschungsforum - Berichte aus der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Heft 9, 1999, S. 79 - 83

 

170. El derecho comunitario y la cuestión de la prohibición absoluta de la publicidad de los productos del tabaco,

in: Autocontrol de la Publicidad, Madrid, Nr. 34, September 1999, S. 30-43

 

171. La jurisprudencia del TJCE en materia de protección del consumidor y libertad publicitaria en el mercado interior,

in: Autocontrol de la Publicidad, Madrid, Nr.39, Februar 2000, S. 22-31

 

172. Pravovi osnovy zachystu spozhyvatchiv na vnutrishnomu rynku ES (Rechtliche Grundlagen des Verbraucherschutzes im EU-Binnenmarkt),Publikation der Deutschen Stiftung für internationale rechtliche Zusammenarbeit e.V., Kiew 1999, 24 Seiten

 

173. Zakljutschennja z totschky zoru jevropejs'koho prava stosovno zahal'nych metodyk harmonizaciji prava ES (Allgemeine Methodik der Rechtsangleichung in der EG), Publikation der Deutschen Stiftung für internationale rechtliche Zusammenarbeit e.V., Kiew 1999, 35 Seiten

 

174. Streithilfe durch natürliche oder juristische Personen in Verfahren vor dem EuGH und EuG (zusammen mit Brigitta Henkel),in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 11. Jahrgang, Nr. 19, 10. Oktober 2000, S. 581-585

 

175. Metodika pravnog usklađivanja u Europskoj uniji (Methodik der Rechtsangleichung in der Europäischen Union) (zusammen mit Arsène Verny),in: Odvjetnik, Zagreb, Heft 1-2, 2001, S. 38-53

 

176. Ususret jedinstvenom građanskom pravu u Europskoj uniji (Ansätze eines einheitlichen Zivilrechts in der Europäischen Union), in: Odvjetnik, Zagreb, Heft 5-6, 2001, S. 25-32

 

177. Ansätze eines einheitlichen Zivilrechts in der Europäischen Union, Beitrag zu einem internationalen Symposium über "Current Situation of Civil and Commercial Law in Asia: Pacific Areas and prospects in the coming century", organisiert von der Law School der Fudan University (Shanghai) und der Yamanashi Gakuin University (Kofu, Japan), Shanghai 22.-24. Dezember 2000

 

Deutscher Text in: Higashi-Ajia ni okeru Min-Shoho wo chushintoshita Ho-taikei-Seibi no Genjo to Kadai (Systematische Konstruktion des Zivil - und Handelsrechts im asiatisch-pazifischen Raum), Sammelband der Yamanashi Gakuin University, Kofu, März 2001, S. 28-59, [chinesische Übersetzung als Manuskript verfügbar]

 

178. Utváranie jednotného občianskeho práva v Európskej únii (Ansätze eines einheitlichen Zivilrechts in der Europäischen Union), in: Bulletin Slovenskej Advokácie, Bratislava, Heft 5, 2001, S. 9-28

 

179. Príspevok Súdneho dvora Európskych spoločenstiev k európskej právnej jednote (Der Beitrag des Gerichtshofes der Europäischen Gemeinschaften zur europäischen Rechtseinheit), in: Bulletin Slovenskej Advokácie, Bratislava, Heft 6, 2001, S. 5-18

 

180. Národné prvky a zjednotenie – Jednotné občianske právo Európskej únie sa len tvorí (Nationale Elemente und Angleichung – Einheitliches Zivilrecht der Europäischen Union im Werden), in: Hospodársky, Bratislava, 7. März 2002, S. 13

 

181. Právne základy ochrany spotrebitel'a na vnútornom trhu Európskej únie (Rechtliche Grundlagen des Verbraucherschutzes im EU-Binnenmarkt), in: Bulletin Slovenskej Advokácie, Bratislava, Heft 1, 2002, S. 5-17

 

182. Information of the Consumer in European Law and Jurisprudence, in: Marian Kępiński (Hrsg.), The Evaluation of the New Polish Legislation in the Matter of Consumer Protection from the European Perspective, Conference Proceedings, Zakrzewo, 21st to 23rd June 2001, S. 125-142

 

183. „...sed perseverare in errore..." (Editorial),

in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 12. Jahrgang, Nr. 19, 10. Oktober 2001, S. 577

 

184. Institutioneller Aufbau der EG (zusammen mit Friedrich Fugmann, Martin Kamp und Bernhard Schloh),

in: Manfred A. Dauses (Hrsg.), Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts, Loseblatt, 2. Auflage, 11. Ergänzungslieferung 2002, Band 1, Kapitel A.II., S. 1-118 (Rdnr. 1-439)

 

185. Grundrechte als Elemente einer Verfassungsordnung der Europäischen Union, in: Winfried Böttcher (Hrsg.), Europäische Perspektiven, Münster-Hamburg-London 2002, S. 29-44

 

186. Na ceste ke společnému civilnímu právu v Europe? (Auf dem Weg zu einem gemeinsamen Zivilrecht in Europa?),

in: Právnik (Prag), 141. Jahrgang, 2002, Heft 11, S. 1141-1160

 

187. Egy egységes európai magánjok felé? (Hin zu einem einheitlichen europäischen Privatrecht?) (zusammen mit Péter Nikolicza), in: Jogtudományi Közlöny, Oktober 2002, S. 435-447

 

188. Grundrechte als Elemente einer europäischen Verfassungsordnung (Festvortrag aus Anlass der Verleihung der Ehrendoktorwürde der Adam-Mickiewicz-Universität Poznań, 24. Januar 2003), Sonderdruck der UAM Poznań

 

189. Wirtschafts- und Währungsunion,in: Manfred A. Dauses (Hrsg.), Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts, Loseblatt, 2. Auflage, 12. Ergänzungslieferung 2003, Band 1, Kapitel F.I., S. 1-60 (Rdnr. 1-213)

 

190. Drepturile fundamentale ca elemente ale unei ordini constitutionale a Uniunii Europene (Grundrechte als Elemente der Verfassungsordnung der Europäischen Union),

in: Aufzeichnungen der Beiträge zu einem internationalen Kolloquium über rumänisches Recht und EU-Recht, Bucureşti, Oktober 2003, S. 1-7

 

191. Dreptul comunitar european şi dreptul national în lumina ordinii constitutionale germane (Europäisches Gemeinschaftsrecht und nationales Recht im Lichte der deutschen Verfassungsordnung), in: Aufzeichnungen der Beiträge zu einem internationalen Kolloquium über rumänisches Recht und EU-Recht, Bucureşti, Oktober 2003, S. 1-13

 

192. Prioritatea dreptului comunitar european în raport cu dreptul intern al statelor membre ale Uniunii Europene (Der Vorrang des Europäischen Gemeinschaftsrechts vor dem internen Recht der Mitgliedstaaten der Europäischen Union),

in: Dreptul, Jahrgang XIV, Serie a III-a, Nr. 6/2003, S. 47-64

 

193. U susret jedinstvenom građanskom pravu Evropske unije (Ansätze eines einheitlichen europäischen Zivilrechts), in: Revija za Evropsko pravo, Belgrad, 5. Jahrgang, 2003, Nr. 1-3, S. 5-24

 

194. Consumer Protection through Consumer Information? – The image of the consumer in European Legislation and Jurisprudence, in: Festschrift zu Ehren von Profesor Simonetti, Rijeka (Zbornik Pravnog Fakulteta Sveučilišta u Rijeci, Supplement Nr. 3, Rijeka 2003), S.149-168

 

195. Oushu-Doumei ni okeru Touitsu-Minjihou e no Cyoukou (Ansätze eines einheitlichen Zivilrechts in der Europäischen Union, japanische Übersetzung von Yasuyuki Tajiri), in: Hogaku Ronshu (Yamanashi Gakuin Law Review, Kofu, Japan), Nr. 49, März 2003, S. 311-350

 

196. Oushu-Rengou ni okeru Hou-Tougou no Houhou-Ron (Methodik der Rechtsangleichung in der Europäischen Union, japanische Übersetzung von Shinobu Onodera), in: Hogaku Ronshu (Yamanashi Gakuin Law Review, Kofu, Japan), Nr. 49, März 2003, S. 401-458

 

197. Jednolite prawo cywilne w Europie? (Einheitliches Zivilrecht in Europa?),in: Przegląd prawa handlowego, Nr. 6, Juni 2003, S. 13-19

 

198. Vertragsänderung durch IIV? (Editorial),

in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 15. Jahrgang, Nr. 22,

24. November 2004, S. 673

[englische Übersetzung als Manuskript verfügbar]

 

199. Die Verfassung für Europa – Eine Verfassung ohne Staat?,

in: Europa-Blätter, 14. Jahrgang, 26. April 2005,S. 44-47

 

200. Konstytucja dla Europy – konstytucja bez państwa?,

in: Lingua Legis, Warszawa, Nr. 13, April 2005, S. 73-83

 

201. Konstytucja dla Europy – konstytucja bez państwa?,

in: Ruch prawniczy ekonomiczny i socjologiczny, Poznań 2005 (2-2005), S. 5-17

 

202. Rechtsschutz im Bereich des Verbraucherrechts (Vortrag anlässlich eines internationalen Kongresses über Verbraucherschutzrecht an der Juristischen Fakultät der Universität Rijeka, 3./4. Februar 2005, mit Kurzfassung in Kroatisch und Englisch),in: Zaštita Potrošača i Ulagatelja u Europskom i Hrvatskom Pravu (Hrsg. Tomljenović/Čulinović-Herc), Rijeka 2005, S. 419-438

 

203. Judicial Protection in State Aid Matters (Vortrag vom 6. Juni 2005 vor Richtern des Obersten Gerichtshofes Rumäniens),

in: Dreptul ajutorului de stat din perspectiva românească şi comunitară, Bucureşti 2005, S. 1-15

 

204. Sonstige streitige Verfahren, in: Manfred A. Dauses (Hrsg.), Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts, Loseblatt, 2. Aufl., 15. Ergänzungslieferung 2005, Band 2, Kapitel P.I., S. 85-90 (Rdnr. 323-357)

 

205. Vorabentscheidungsverfahren, in: Manfred A. Dauses (Hrsg.), Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts, Loseblatt, 2. Auflage, 15. Ergänzungslieferung 2005, Band 2, Kapitel P.II., S. 1-78 (Rdnr. 1-256)

 

206. Gutachtliche Stellungnahmen, in: Manfred A. Dauses (Hrsg.), Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts, Loseblatt, 2. Auflage, 15. Ergänzungslieferung 2005, Band 2, Kapitel P.III., S. 1-5 (Rdnr. 1-16)

 

207, „Ausländer raus" … oder? (Editorial), in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 17. Jahrgang, Nr. 12, 26. Juni 2006, S. 353

 

208. Verfahrensrecht, in: Manfred A. Dauses (Hrsg.), Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts, Loseblatt, 16. Auflage 2006, Band 2, Kapitel P.IV., S. 1-40 (Rdnr. 1-95)

1. Drepturile fundamentale ca elemente ale ordinii de drept a Uniunii Europene (Grundrechte als Elemente der Rechtsordnung der Europäischen Union), in: Dreptul, Jahrgang XVII, Serie a III-a, Nr. 9/2006, S. 21-30

2. Warenverkehr-Grundregeln (zusammen mit Alexander Brigola), in: Manfred A. Dauses (Hrsg.), Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts, Loseblatt, 18. Auflage 2007, Band 1, Kapitel C.I., S. 1-88 (Rdnr. 1-260)

 

209. Die Antidiskriminierungsrichtlinien: Faustscher Tatendrang oder mephistophelischer Zynismus? (Editorial), in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 18. Jahrgang, Nr. 5, 12. März 2007, S. 129

 

210. Braucht die Europäische Union eine Grundrechtsbeschwerde?

(Editorial), in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 19. Jahrgang, Nr. 15, 15. August 2008, S. 449

 

211. Gerichtshof und Gericht erster Instanz,

in: Manfred A. Dauses (Hrsg.), Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts, Loseblatt, 24. Aufl. 2008, Bd. 1, Kapitel A.II.7., S. 93-96 j (Rdnr. 316-356 u)

 

212. Europaparlament erkämpft Stärkung seines Initiativaufforderungsrechts (Editorial), in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 21. Jahagang, Nr. 7,

29. März 2010, S. 241

 

213. Sarrazin und die Freizügigkeit türkischer Wanderarbeitnehmer (Editorial), in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 22. Jahrgang, Nr. 8, 14. April 2011, S. 281-282

 

214. Warenverkehr – Grundregeln (zusammen mit Alexander Brigola), in: Manfred A. Dauses (Hrsg.), Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts, Loseblatt, 28. Auflage 2011, Band 1, Kapitel C. I., S. 1-114 (Rdnr. 1-303)

 

215. Gerichtshof und Gericht (zusammen mit Ulrich Klinke),

in: Manfred A. Dauses (Hrsg.), Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts, Loseblatt, 30. Auflage 2012, Band I, Kapitel A.II.7, S. 87 - 96 h (Rdnr. 309-356)

 

216. Sonderwege oder Irrwege im Schengenraum? (Editorial),

in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 23. Jahrgang, Nr. 15, 31. Juli 2012, S. 561-562

 

217. Die Dienstleistungsrichtlinie - Herkunftsstaatsprinzip oder Bestimmungsstaatsprinzip? (Editorial), in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, 24. Jahrgang, Nr. 6, 20. März 2013, 201-202

Größere Rechtsgutachten und Prozessvertretungen

1. Gutachten über die Vereinbarkeit des Abschnitts VIII 1 c der „Richtlinien für die Berufsausübung der Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer" vom 12.03.1987, des § 28 Abs. 3 WPO sowie des § 28 Abs. 4 Nr. 3 WPO mit europarechtlichen Vorschriften (erstellt im Auftrag einer internationalen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs­gesellschaft), 1995, 30 Seiten

 

2. Europarechtliches Gutachten über die Vereinbarkeit eines etwaigen Vermarktungsverbots für ... mit den Regeln des freien Warenverkehrs in der EU (erstellt im Auftrag eines Herstellers), 1997, 31 Seiten

 

3. Europarechtliches Gutachten über die Frage eines totalen Verbots von Tabakwerbung (unter Mitarbeit von Brigitta Henkel und Jochim Thies) (erstellt im Auftrag eines Industrieverbandes), 1997, 35 Seiten

 

4. Europarechtliches Gutachten über die Frage der Zulässigkeit der Berechnung der Fernseh-Unterbrecherwerbung nach dem sog. „Bruttoprinzip" (erstellt im Auftrag eines privaten Fernsehveranstalters), 1997, ca. 100 Seiten

 

5. Europarechtliches Gutachten (Expert Study) über die Vereinbarkeit des tschechischen Gesetzes Nr. 199/1994 über das öffentliche Auftragswesen vom 28. September1994, in der Fassung des Änderungsgesetzes Nr. 148/1996 vom 25. April 1996, mit dem Recht der Europäischen Union (erstellt im Auftrag des Kartellamts der Tschechischen Republik im Rahmen des EU-PHARE-Projekts „Approximation of Legislation in the ČR"), Prag 1997, 81 Seiten, Nachtrag (in Zusammenarbeit mit Daniela A. Heid), 1999, 9 Seiten

 

6. Studie über die systematische Ausbildung tschechischer Richter im EG/EU-Recht (erstellt im Auftrag des tschechischen Justizministeriums im Rahmen des EU-PHARE- Projekts „Approximation of Legislation in the CR"), Prag 1997, 14 Seiten

 

7. Rechtsgutachten zur Zulässigkeit von Individualklagen gemäß Art. 173 Abs. 4 EGV (Zur Vorbereitung etwaiger Individualklagen gegen die Richtlinie 98/43/EG,Tabakwerberichtlinie"), einschließlich eines Zusatzvermerkes zur Anwendungspraxis des Art. 47 Abs. 3 EuGH-Satzung (EWG Praxis des Verfahrensgangs bei Anhängigkeit von Rechtssachen mit gleichem Gegenstand sowohl vor dem EuGH als auch vor dem EuG (erstellt im Auftrag eines Industrieverbandes), 1998, zusammen 35 Seiten

 

8. Rechtsgutachten zur Zulässigkeit von Individualklagen gemäß Art. 173 Abs. 4 EGV (Zur Vorbereitung etwaiger Individualklagen gegen die Richtlinie 98/43/EG, „Tabakwerberichtlinie") - Kurzfassung (erstellt im Auftrag eines Industrieverbandes), 1998, 9 Seiten

 

9. Legal opinion on the admissibility of individual actions pursuant to paragraph four of Article 173 of the EC Treaty (for the preparation of individual proceedings against Directive 98/43/EC on tobacco advertising) - Abridged version (erstellt im Auftrag eines Industrieverbandes), 1998, 9 Seiten

 

10. Europarechtliches Gutachten (Expert Study) über die Anwendungspraxis der „Hochschuldiplomrichtlinie" 89/48/EWG für den Bereich der Lehrberufe in der Bundesrepublik Deutschland (erstellt im Auftrag des tschechischen Ministeriums für Unterricht, Jugend und Sport im Rahmen des EU-PHARE-Projekts „Approximation of Legislation in the ČR", in Zusammenarbeit mit Daniela A. Heid), Prag 1998, 18 Seiten Text, 19 Seiten Anhang

 

11. Rechtsgutachten zur Zulässigkeit einer einstweiligen Anordnung im Rahmen einer Nichtigkeitsklage gegen die Richtlinie 98/43/EG(erstellt im Auftrag eines Industrieverbandes), 1999, 10 Seiten

 

12. Kurzgutachten zur Frage etwaiger Verfahren vor dem Bundesverfassungsgericht (BVerfG) im Falle einer Klageabweisung in Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) (erstellt im Auftrag eines Industrieverbandes), 2000, 9 Seiten Text, 12 Seiten Anhang

 

13. Approximation of Laws in the Field of Medical Professions (Expert Study for the Ministry of Health Care of the Slovak Republic, EU PHARE Project "Legal Advice on Approximation of Legislation focused on the short-term and medium-term priorities of the Accession Partnership", Slovak Republic, in co-operation with Daniela A. Heid),Bratislava 2001, 44 Seiten Text, 115 Seiten Anhang

 

14. Selected Issues of the Recognition of Diplomas (Expert Analysis for the Ministry of Education of the Slovak Republic, EU PHARE Project "Legal Advice on Approximation of Legislation focused on the short-term and medium-term priorities of the Accession Partnership", Slovak Republic), Bratislava 2001, 8 Seiten Text, 47 Seiten Anhang

 

15. 260. Bedeutung und Tragweite des Begriffs der „gleichwertigen Sicherheiten für die Beschäftigung und Lebenshaltung der betreffenden Erzeuger" im Sinne von Art. 37 Abs. 3 a EGV (Gutachten für einen landwirtschaftlichen Verband), 2001, 45 Seiten und Anhang

 

16. Legal Opinion on the Compatibility of the Draft Postal Services Law of the Republic of Serbia with EC Law (Expert study relating to the task "Checking the consistency of the draft Law on the Post with the relevant EU-Law" for the Serbian Ministry of Transport and Telecommunication SMTT), 2003, 19 Seiten

 

17. Rechtsgutachten zur Richtlinie 92/43/EWG des Rates vom 21. Mai 1992 zur Erhaltung der natürlichen Lebensräume sowie der wildlebenden Tiere und Pflanzen (sog. FFH-Richtlinie), erstellt zusammen mit RA Prof. Dr. Alexander Brigola im Auftrag des Freistaates Bayern im Rahmen eines Vorabentscheidungsverfahrens (C-244/05) vor dem EuGH, 63 Seiten

 

 

Mitwirkung in zahlreichen Gerichtsverfahren vor dem EuGH und EuG als Prozeßbevollmächtigter, Rechtsbeistand und Gutachter.

Unveröffentlichte Vorträge und Vorlesungsskripten

1. Einführung in das Europarecht (79 Seiten, Stand:1998)

 

2. Strukturelle Grundlagen des Rechts der Europäischen Gemeinschaften (32 Seiten, Stand: keine Daten)

 

3. Überblick über das Rechtsschutzsystem der Europäischen Gemeinschaftsverträge (38 Seiten, Stand: 21.02.1996)

 

4. Funktionen und Aufbau der europäischen Gerichtsbarkeit (29 Seiten, Stand: 23.02.1996)

 

5. Die Europäische Union: Von der Rechtsgemeinschaft zum Rechtsstaat (19 Seiten, Stand: keine Daten)

 

6. Europäisches Gemeinschaftsrecht und nationales Recht im Lichte der deutschen Verfassungsordnung (20 Seiten, Stand: keine Daten)

 

7. Europäisches Gemeinschaftsrecht und das Recht der Bundesrepublik Deutschland (18 Seiten + 3 Seiten Anhang, Mitarbeiterin Daniela A. Heid, Stand: Dezember 1998)

 

8. Innerstaatliches Recht und europäisches Gemeinschaftsrecht (26 Seiten, Stand: Dezember 1998)

 

9. Öffentliches Recht: Staatszielbestimmungen, institutioneller Aufbau, Grundrechte (24 Seiten, Mitarbeiter: Daniela A. Heid, Thomas Silberhorn, Anja Brigola, Stand: November 1996)

 

10. Verwaltungsrecht der Bundesrepublik Deutschland: Allgemeiner Teil (168 Seiten, Mitarbeiter: Daniela A. Heid, Martina Vorndran, Jochen Thies, Stand: 21.01.1998)

 

11. Verwaltungsrecht der Bundesrepublik Deutschland: Besonderer Teil (129 Seiten + 13 Seiten Anhang, Mitarbeiter: Daniela A. Heid, Martina Vorndran, Jochen Thies, Stand: 04.08.1997)

 

12. Freizügigkeit der Arbeitnehmer (18 Seiten, Stand: keine Daten)

 

13. Einreise-, Aufenthalts- und Verbleiberecht (9 Seiten, Stand: keine Daten)

 

14. Niederlassungs- und Dienstleistungsfreiheit (23 Seiten, Stand: keine Daten)

 

15. Europäisches Wettbewerbsrecht (40 Seiten + 3 Seiten Anhang, Mitarbeiterin: Daniela A. Heid, Stand: Oktober 2000)

 

16. Deutsches Wettbewerbs- und Kartellrecht (70 Seiten + 10 Seiten Anhang, Mitarbeiterin: Daniela A. Heid, Stand: Januar 2001)

 

17. Der Gerichtshof in Luxemburg und die europäische Rechtseinheit (18 Seiten, Stand: keine Daten)